Andrea Wieser

Das Notenpiratenbuch

Notenrätsel für junge Klavierspieler

Besetzung: Klavier

Buch

Artikelnr.622094
Autor/KomponistAndrea Wieser
Schwierigkeitleicht
Umfang60 Seiten; 23,0 x 30,5 cm
Erscheinungsjahr2014
Hersteller/VerlagDux
BestellnummerD 1098
ISBN978-3-86849-250-7
ISMN979-0-50017-392-2
11,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit 1–2 Arbeitstage.
auf den Merkzettel

Beschreibung

Musikrätsel, Ausmalbilder und Schreibübungen für Klavierspieler ab dem Grundschulalter

Inhalt

  • KAPITEL 1
    • Das erste Kapitel beinhaltet die Noten der Mittel-C-Lage (f bis g1) sowie das Schreiben des Violin- und Bassschlüssels. Die "Fleißaufgabe"- Seiten behandeln das Be(b)-Versetzungszeichen, das Auflösungszeichen und die Noten b und es1.
  • KAPITEL 2
    • Im zweiten Kapitel wird der Tonraum um die Noten e bzw. a1 erweitert. Auf den "Fleißaufgabe"-Seiten wird das Schreiben des Kreuzes geübt, neu sind die Noten cis1 und fis/fis1. Außerdem kommen h im Violinschlüssel und d1 im Bassschlüssel dazu.
  • KAPITEL 3
    • Hier geht es um die C-Lage (c, d, e, f, g und c1, d1, e1, f1, g1). Auf den "Fleißaufgabe"-Seiten kommt die Note es dazu, b, cis1, fis und fis1 sowie die Hilfslinien-Noten werden wiederholt.
  • KAPITEL 4
    • Der Schüler übt die Noten der D-Lage (d, e, f, g, a und d1, e1, f1, g1, a1) und die Töne fis und fis1 auf den "Fleißaufgabe"-Seiten.
  • KAPITEL 5
    • Im ersten Teil werden die Noten c1 bis c2 im Violinschlüssel, im zweiten Teil die Noten c bis c1 im Bassschlüssel geübt.
  • KAPITEL 6
    • Der Schüler kennt nun zwei Oktaven (c bis c2) - die letzten Rätsel beinhalten diesen Tonumfang. Auf den "Fleiß auf gabe"-Seiten werden die Noten fis, fis1, cis1, es, es1 und b wiederholt.