Volksliedbüchlein für zwei Blockflöten

für: 2 Sopranblockflöten

Spielpartitur

Artikelnr.115010
HerausgeberFritz Dietrich
Schwierigkeitsehr leicht
Umfang48 Seiten; 22,5 x 15 cm
Erscheinungsjahr2002
Verlag/HerstellerBärenreiter
Hersteller-Nr.BA 1500
8,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Inhalt

  • So treiben wir den Winter aus
  • Heut ist ein freudenreicher Tag
  • Der Winter ist vergangen
  • O Tannenbaum,.....du trägst ein grünen Zweig
  • Nach grüner Farb mein Herz verlangt
  • Nun will der Lenz uns grüßen
  • Der Maien ist kommen
  • Der Mai, der Mai, der lustige Mai
  • Wie schön blüht uns der Maien
  • Die beste Zeit im Jahr ist mein
  • Trariro, der Sommer, der ist do!
  • Viel Freuden mit sich bringet
  • Kommt, ihr Gspielen
  • Die güldne Sonne bringt Leben und Wonne
  • Es tagt, der Sonne Morgenstrahl
  • Im Frühtau zu Berge
  • Auf, du junger Wandersmann
  • Auf, auf, ihr Wandersleut
  • Wohlauf, ihr Wandersleut
  • Geh aus, mein Herz, und suche Freud
  • Jetzt kommt die Zeit, dass ich wandern muß
  • Jetzt geht es in die Welt
  • Wohlan, die Zeit ist kommen
  • Kein schönerLand in dieser Zeit
  • Es, es, und es, es ist ein harter Schluss
  • Muss i denn....zum Städtele naus
  • Innsbruck, ich muss dich lassen
  • Wolln heimgehn
  • Ade zur guten Nacht
  • Der Mond ist aufgegangen
  • Hört, ihr Herrn, und lasst euch sagen
  • Es taget vor dem Walde
  • Wach auf, meins Herzens Schöne
  • All mein Gedanken, die ich hab
  • Du mein einzig Licht- Ach Elslein, liebes Elselein
  • Blüh nur, blüh, mein Sommerkorn
  • Undin dem Schneegebirge
  • Ich wollt, wenn's Kohlen schneit
  • Dort niedn in jenem Holze
  • Es waren zwei Königskinder
  • Drei Lilien,... die pflanzt ich auf mein Grab
  • Ännchen von Tharau
  • Das Lieben bringt groß Freud
  • Wenn alle Brünnlein fließen
  • Wo e kleins Hüttle steht
  • Feinsliebchen, du sollst mir nicht barfuß gehn
  • Kein Feuer, keine Kohle
  • Wenn ich ein Vöglein wär
  • Es tanzt ein Bi- Ba- Butzemann
  • Es kam ein Herr zum Schlösselein
  • Unser Bruder Hansel
  • So geht es im Schnützelputzhäusel
  • Wenn ich schon ein Huhn hab
  • Auf unsrer Wiese gehet was
  • Suse, liebe Suse, was raschelt im Stroh
  • Was haben die Gänse für Kleider an?
  • Auf einem Baum ein Kuckuck saß
  • Die Vögel wollten Hochzeit halten
  • Widele, wedele, hinterm Städtele
  • Tanz, Quieselchen
  • Heißa Kathreinerle, schnür dir die Schuh
  • Grün, grün, grün sind alle meine Kleider
  • Heididelitt, Marie ist fleißig
  • I fahrmit der Post
  • Wir sind zwei Musikanten
  • Seid nur lustig
  • Wach auf, du Handwerksgesell
  • Wie machen's denn die Schneider?
  • Ei wie so töricht
  • Es ritten drei Reiter wohl über den Rhein
  • Was macht der Fuhrmann?
  • Wenn ich morgens früh aufsteh
  • Schäfer sag, wo tust du weiden?
  • Im Märzen der Bauer
  • Den Ackermann soll man loben
  • Mit lautem Jubel bringen wir die schöne Erntekrone
  • Heut soll das große Flachsernten sein
  • Ich hab mir mein Weizen
  • Glück auf!.. der Steigerkommt
  • Auf, auf zum fröhlichen Jagen
  • Fruh, fruh, des Morgens fruh
  • Ein Jäger aus Kurpfalz
  • Es blies ein Jäger wohl in sein Horn
  • Ein schwarzbraunes Mädchen
  • Ein Schifflein sah ich fahren
  • Es reiten itzt die ungrischen Husaren
  • Ich reit auf einem Rösslein