Andy Vinter

Rock'n'Roll Piano

Das komplette Know-How - mit CD
Hal Leonard Keyboard Style-Serie

für: Klavier [Keyboard]

Lehrbuch (mit Noten), Playback-CD

Artikelnr.148657
Autor/KomponistAndy Vinter
Schwierigkeitmittel
Sprachedeutsch
Umfang55 Seiten; 23,0 x 30,5 cm
Erscheinungsjahr2005
Verlag/HerstellerHal Leonard
Hersteller-Nr.HL00311195
ISBN9780634091629
17,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Aus dem Vorwort:

Willkommen in der Welt des frühen Rock'n'Roll-Piano! Hier lernst du die pianistischen Grundlagen, um deinen Platz neben Fats Domino, Jerry Lee Lewis, Little Richard und den anderen großen Rock'n'Roll-Pianisten der 50er und 60er Jahre des letzten Jahrhunderts einzunehmen.

Rock 'n'Roll Piano ist in drei Abschnitte unterteilt. Bevor es losgeht, hier eine kurze Zusammenfassung:

Teil 1: Was ist Rock'n'Roll?

Der erste Teil zeigt den Rock'n'Roll im musikalischen und gesellschaftlichen Kontext der 50er und frühen 60er Jahre. Hier findest du Erklärungen zu den damals populären Musikrichtungen, Informationen über einflussreiche Künstler, Produzenten und Plattenlabels. Mit den Hörvorschlägen kannst du ganz in die Welt des Rock'n'Roll eintauchen. Wenn du noch mehr wissen willst, schau dir die Internet-Seiten an, die am Ende des Kapitels aufgelistet sind.

Teil 2: Techniken des Rock'n'Roll-Spiels

In diesem Teil geht es im Wesentlichen um die Technik des Rock'n'Roll-Spiels. Hier lernst du die wichtigsten Patterns für die linke Hand, typische Akkordfolgen sowie spezielle Techniken für die rechte Hand (z. B. Glissandi, Vorschläge, Cluster etc.) - Dinge, mit denen du wie ein echter Rock'n'Roller klingen wirst. Darüber hinaus gibt es Übetipps und grundlegende Anleitungen fürs Solospiel.

Teil 3: Rock It And Roll It

Im letzten Abschnitt findest du sechs komplette Rock'n'Roll-Stücke in verschiedenen Stilrichtungen. An diesem Punkt des Buches hast du dir bereits alle nötigen Fähigkeiten, Techniken und Tricks angeeignet, um die Songs spielen zu können. Also leg los: Hau in die Tasten!

Dieses Buch geht davon aus, dass du mit den Grundlagen des Klavierspiels vertraut bist und ohne größere Schwierigkeiten Noten lesen kannst. Wenn das der Fall ist, gibt es hier nichts, was dich aufhalten kann.

Falls du dich an irgendeinem Punkt entmutigt fühlst, denk daran, dass viele der großen Rock'n'Roll-Pianisten Autodidakten waren. Sie alle spielten in ihrem eigenen Stil und mit ihrer eigenen Technik. Für dich gilt dasselbe: Wenn dir bestimmte Techniken nicht liegen, musst du sie nicht benutzen. Das ist das Tolle am Rock'n'Roll!

Über die CD:

Auf der CD sind alle Notenbeispiele als Demo-Tracks (zum Anhören) und als Backing-Tracks (zum Mitspielen) aufgenommen. Hör dir zunächst den jeweiligen Demo-Track an, um deinen eigenen Part im Kontext der Band kennen zu lernen. Spiel dann zum Backing-Track (komplette Band ohne Piano), sobald du dazu bereit bist. Von einigen Beispielen gibt zusätzlich eine langsamere Version zum Üben. Alle Tracks der CD haben einen eintaktigen Einzahler.

Piano, Keyboard und Orgel: Andy Vinter Gitarre, Bass und Drums: Martin Smith Saxophon: Martin Williams Trompete: Mark White