Helga Thoene

Johann Sebastian Bach. Ciaccona – Tanz oder Tombeau?

Analytische Studie

Helga Thoene - Johann Sebastian Bach. Ciaccona – Tanz oder Tombeau?Helga Thoene - Johann Sebastian Bach. Ciaccona – Tanz oder Tombeau?Helga Thoene - Johann Sebastian Bach. Ciaccona – Tanz oder Tombeau?Helga Thoene - Johann Sebastian Bach. Ciaccona – Tanz oder Tombeau?Helga Thoene - Johann Sebastian Bach. Ciaccona – Tanz oder Tombeau?Helga Thoene - Johann Sebastian Bach. Ciaccona – Tanz oder Tombeau?Helga Thoene - Johann Sebastian Bach. Ciaccona – Tanz oder Tombeau?

Track 1

Track 8

Track 16

forViolin
Musical EditionsBook (Hardcover), CD
Item no.131819
Author / ComposerHelga Thoene
Languagegerman
Scope168 pages; 30 × 21.5 cm
Release year2003
Publisher / ProducerDr. Harry Ziethen
Producer No.9783935358606
ISBN9783935358606

Description

Drei Sonaten und drei Partiten für Violine ohne Begleitung wurden von Johann Sebastian Bach im Jahr 1720 zum Werkzyklus der Sei Solo á Violino senza Basso accompagnato während seiner Amtszeit als Hofkapellmeister des Fürsten Leopold von Anhalt-Köthen in einer endgültigen ­Niederschrift zusammengefasst.

In der vorliegenden Studie werden die Ergebnisse ungewöhnlicher Analysen dieser Violinwerke (BWV 1001 - 1006) vorgestellt, die wenig bekannte, vielleicht ungeahnte ­kompositorische Maßnahmen Bachs erkennbar machen. Die zentralen Betrachtungen gelten vor allem der Ciaccona, dem Schluss-Satz der Partia in D-Moll. Hier wird der Versuch unternommen, das Unsichtbare sichtbar und das Unhör­bare hörbar zu machen.

Diese textlose Instrumentalmusik erweist sich als mehrschichtig ­hintergründige Sprache. Aus der Notenschrift einer vermeintlich ,weltlichen’ Musik treten verschlüsselt Texte der lateinischen Liturgie hervor; sie werden begleitet von bedeutungsvollen Zahlen biblischer Provenienz. Neben kryptographisch verborgenen Namen findet man auch Bachs vielgestaltige ­Signaturen. Zu herausragenden Bedeutungsträgern aber werden in den wortlosen Sonaten und Partiten vor allem die versteckten Choral-Zitate, die wesentlich zur ­Sinnerschließung der Werke beitragen.

In einem zweiten System der angefügten handschriftlichen Kopie des autographen Manuskriptes der Ciaccona werden die ­Melodien von Choral-Zeilen lesbar und durch die ergänzende CD-Aufnahme „Morimur“ mit Christoph Poppen, Violine, und dem Hilliard Ensemble hörbar gemacht. (ECM Records, München)

Content

  • Einleitung. S. 8
  • Johann Sebastian Bach. S. 9

Sei Solo á Violino senza Basso accompagnato Das Autograph Abschriften - Erstdrucke - frühe Bearbeitungen - Kommentare

  • Joh. Seb. Bach und die Kunst des polyphonen Violinspiels. S. 18

Violinist, Hoforganist und Concert-Meister in Weimar Hofkapellmeister in Köthen, Sei Solo á Violino / ao. 1720. Vorbilder der Sei Solo? Westhoff - Pisendel - Kühnel - Biber - Bonporti

  • Sonata und Partia. S. 25

Auf den Spuren einer "zahlhaften" Ordnung J. S. Bachs verschlüsselte Signaturen GEMATRIA und die verborgenen Texte Geometrische Figuren und das Akrostichon der drei Sonaten

  • Biblische Zahlen

NUMERUS ELECTORUM - NUMERUS PERFECTUS. S. 39 Das Choral-Zitat und die Zahl des Gesetzes im Fugen-Thema C-Dur

  • Die Trinitätsdevise - ein gematrisches Zahlenspiel. S. 46

Das Christus-Monogramm, Baustein der Sonaten-Architektur Der Grundriss der drei Sonaten G-Moll, A-Moll und C-Dur Das wortlose Choral-Zitat

  • Ciaccona - Tanz oder Tombeau? S. 67

Choralbearbeitung als klingendes Epitaph? "Christ lag in Todesbanden" - IN CHRISTO MORIMUR Der Tod der Maria Barbara Bach, Köthen 1720

  • Allemanda - Corrente - Sarabanda - Giga - Ciaccona. S. 96

Fünf Sätze im Zeichen der Trinitätsdevise Das Bass-Fundament der Ciaccona "Den Tod niemand zwingen kunnt"

  • Das Akrostichon der Partia seconda. S. 121

  • Ciaccona - Teil II D-Dur. S. 126

"Die Tromba erschallt" - QUONIAM TU SOLUS SANCTUS "Drauf kann ich fröhlich sein"

  • Ciaccona - Teil III D-Moll. S. 134

"Nun lob, mein See!', den Herren" "Christ lag in Todesbanden" - "Halleluja" Die Zahl Acht als Symbol der Auferstehung und des Ewigen Lebens

  • Bibliographie. S. 148
  • Bild-Nachweis. S. 150
  • Anhang: Ciaccona.
59.80 €
plus shipping
Delivery time approx. 1–2 weeks.
add to watch list

© 2004–2022 by Stretta Music. Order and buy sheet music online.

Your specialist for all kinds of sheet music. Online shop, sheet music, music scores and play along for download, books, music stands, music stand lights, accessories.