… das spiele ich morgen II

Band 2
Sehr leicht ausführbare und gut klingende Orgelstücke aus Barock, Klassik und Romantik

Besetzung: Orgel

Notenbuch

Artikelnr.496792
BearbeiterKarl-Peter Chilla
Schwierigkeitleicht
Maße21,0 x 29,5 cm
Hersteller/VerlagStrube Verlag
BestellnummerVS3393
9,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit 1–2 Arbeitstage.
auf den Merkzettel

Beschreibung

Nach dem großen Erfolg der ersten Ausgabe von ... das spiele ich morgen ... gibt Ihnen dieser Band neue Literatur an die Hand, die Sie ohne längeres Üben vortragen können.

Sie finden Stücke, die gut klingen und den Zuhörern Freude machen. Es handelt sich um meist kleinere Werke von zum Teil unbekannten Komponisten, die durchweg ohne Pedal gespielt werden können.

Inhalt

  • Bernardo Pasquini: Partita sopra la Aria della Folia da Espagna
  • Johann Krieger: Präludium in a
  • Johann Krieger: Präludium in e
  • Johann Christoph Pepusch: Trumpet Tune
  • Louis Marchand: Präludium in d
  • Anonymus: Voluntary in a
  • Simon Stubley: Allegro moderato
  • Thomas Sanders Dupuis: Trumpet Voluntary in C
  • Henry Heron: Voluntary in C
  • Carl Gottlieb Umbreit: Sostenuto
  • Johann Carl Friedrich Rellstab: Andantino
  • Michael Gotthard Fischer: Andantino
  • Georg Green: Largo in C
  • Adolph Friedrich Hesse: Andantino a-moll
  • Adolph Friedrich Hesse: Präludium F-Dur
  • César Franck: Moderato
  • Léon Boëllmann: Entrée
  • Georg Böhm: Ach wie flüchtig, ach wie nichtig
  • Johann Gottfried Walther: Meinen Jesum lass ich nicht (alte Melodie)
  • Johann Sebastian Bach: ich liebe Jesum alle Stund
  • Adolph Friedrich Hesse: Meinen Jesum lass ich nicht
  • Adolph Friedrich Hesse: O Haupt voll Blut und Wunden