Zurück zur Liste

Produktdetails

24,00 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Art.-Nr.: 171089
Menge:
Auf Lager.
Lieferzeit 1 – 2 Arbeitstage.

Unsere Empfehlungen:

Hans-Günter Heumann (* 1955)

Klavierspielen - mein schönstes Hobby 1

Die moderne Klavierschule für Jugendliche und Erwachsene

Besetzung: Klavier

Notenbuch (Lehrmaterial), Playback-CD

→ verwandte Artikel

Sprache:
deutsch
Schwierigkeitsgrad:
1 2 3 4 5 ?
Hersteller / Verlag:
Schott Music
ISBN:
978-3-7957-5082-4
ISMN:
979-0-001-08416-1
Editions-Nr.:
ED 8246
Seiten:
128
Maße:
23 cm x 30.5 cm

Klavierspielen mein schönstes Hobby wendet sich an Jugendliche und Erwachsene, die sich in ihrer Freizeit mit Musik beschäftigen wollen und eine leicht verständliche, pädagogisch durchdachte Anleitung suchen. H.-G. Heumann hat die Erfahrung gemacht, dass der Erfolg sich dann einstellt, wenn das Lernen Spaß macht. Daher hat er viele bekannte Stücke aus Klassik, Oper und Pop ausgewählt und als ideale Lernhilfe eine CD beigefügt.

Weitere Pluspunkte:

  • übersichtliche Gliederung des Lernstoffes in Lektionen
  • Tastenfinder als Anfangshilfe beim Notenlernen
  • Musik-Mini-Lexikon
  • Tests (mit Auflösungen) als Lernkontrolle

Inhalt:

Lektion 1: Das Klavier und seine Vorläufer

  • Wie entstehen Töne auf dem Klavier?
  • Wie man am Klavier sitzt
  • Hand- und Fingerstellung
  • Der Fingersatz
  • Die Klaviatur
  • Das Tasten-ABC
  • Test Nr. 1

Lektion 2: Das Notenliniensystem

  • Die Notenschlüssel
  • Einteilung der Klaviatur
  • Der Violinschlüssel
  • Der Baßschlüssel
  • Das Klavier-Notensystem
  • Mittel-c-Lage
  • Tastenfinder 1
  • Der Rhythmus/Die Noten
  • Der Takt
  • Die Taktangabe/Die Taktart
  • Das erste Stück: First Step
  • Test Nr. 2

Lektion 3: Der 3/4 Takt

  • Die punktierte halbe Note
  • Der Haltebogen
  • Harmonie
  • Die Achtelnote
  • Die Pausen
  • Der Auftakt
  • Die punktierte Viertelnote
  • Test Nr. 3

Lektion 4: Neue Fünf-Finger-Lage (C-Lage)

  • Notenhälse
  • Tastenfinder 2
  • Intervalle (melodisch, harmonisch)
  • Sekunde, Terz, Staccato, Legatobogen, Artikulation
  • Quarte
  • Quinte
  • Test Nr. 4

Lektion 5: Halb- und Ganztonschritte

  • Das B-Versetzungszeichen
  • Tastenfinder 3
  • Das Kreuz-Versetzungszeichen
  • Das Auflösungszeichen
  • D-Lage
  • Der 2/4 Takt
  • Tastenfinder 4
  • Die Finger verlassen die Handlage
  • Fingerwechsel auf derselben Taste
  • Spreizen der Finger
  • Lagenwechsel in der L. H.
  • Test Nr. 5

Lektion 6: F-Lage

  • Artikulation: legato, staccato
  • Tastenfinder 5
  • G-Lage
  • Tastenfinder 6
  • Transposition
  • Akkorde (C, D, F, G)
  • Schwarze Tasten: erniedrigte Töne
  • Schwarze Tasten: erhöhte Töne
  • Enharmonische Verwechslung
  • Test Nr. 6

Lektion 7: Untersatz und Übersatz

  • Die Tonleiter (C-Dur)
  • Betonungen im Takt
  • Test Nr. 7

Lektion 8: G-Dur-Tonleiter

  • Das Pedal
  • Dur- und Mollakkorde
  • F-Dur-Tonleiter
  • Test Nr. 8

Lektion 9: Der 6/8-Takt

  • D-Dur-Tonleiter
  • Die Sechzehntelnote
  • Die punktierte Achtelnote
  • Test Nr. 9

Lektion 10: Die Achtel-Triole

  • Melodie-Gegenstimme in der rechten Hand
  • Die Synkope
  • B-Dur-Tonleiter
  • Test Nr. 10
  • Antworten zu den Tests
  • Antworten zu den Schreibaufgaben

  • Musik-Mini-Lexikon

  • Inhalt der CD

Tags für diesen Artikel: Schott Music, Piano Noten, Klavier lernen, Bestseller Klavier, Leichte Klavierstücke, Klavier lernen Erwachsene, Hans-Günter Heumann, Akkorde spielen, Klavierspielen - mein schönstes Hobby, Playback

verwandte Artikel