Leichte Klavierstücke zu 4 Händen

2 Pfoten - gut / 4 Pfoten - besser
Band 1

für: Klavier vierhändig

Notenbuch, Playback-CD

Artikelnr.560105
HerausgeberJulia Suslin
Schwierigkeitmittel
Sprachendeutsch, englisch
Umfang132 Seiten; 23,0 x 30,5 cm
Erscheinungsjahr2010
Verlag/HerstellerBelaieff
Hersteller-Nr.BEL 752-10
ISMN979-0-2030-0426-4
33,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Dieser Sammelband ist kein Lehrwerk an sich, kann aber als nützliche Ergänzung zu methodischen Klavierschulen dienen. Er beinhaltet sowohl Stücke, die original für 4 Hände komponiert wurden, als auch Bearbeitungen von Komponisten verschiedener Epochen und Stilrichtungen. Da sich Belaieff von je her als Verlag für russische Musik versteht, nehmen in diesem Band die Werke russischer Autoren einen bedeutenden Raum ein. Notiert sind die Stücke in Partiturform, um beiden Spielern die Orientierung zu erleichtern und eine anschaulichere Vorstellung von den Musikstücken als Ganze zu vermitteln. Die Stücke, geeignet vom ersten bis zum fünften Unterrichtsjahr, sind mit den notwendigen Fingersätzen versehen und nach aufsteigendem Schwierigkeitsgrad geordnet. Zusammengestellt und redaktionell betreut wurde die Ausgabe von Julia Suslin, der Herausgeberin der überaus populären, bei Sikorski erschienenen „Russischen Klavierschule“.

Inhalt

  • ​Ding, dong
  • ​Zwei Kater (Polnisches Volkslied)
  • ​Der kleine Hahn (Russisches Volkslied)
  • ​Ringel, Ringel, Reihe (Deutsches Kinderlied)
  • ​Ukrainisches Volkslied
  • ​Scherzliedchen (W. Kalinnikow)
  • ​Lustige Hirtenflöte (Russisches Volkslied)
  • ​Es tanzen zwei Bären (Polnisches Volkslied)
  • ​Hüpf, Amsel, hüpf (Russisches Volkslied)
  • ​Thema aus "Kleine Variationen" über eine alte französische Melodie (W. A. Mozart)
  • ​Vier leichte Stücke aus "Erste Schritte" op. 29 (S. Maikapar): Nr. 1, 2, 8, 3
  • ​Japanisches Volkslied
  • ​Russisches Scherzlied
  • ​Wir fahren mit der Straßenbahn (Deutsches Kinderlied)
  • ​Russisches Volkslied
  • ​Französisches Volkslied
  • ​Mein Pferdchen (Tschechisches Volkslied)
  • ​La Marmotte (L. van Beethoven)
  • ​Japanisches Volkslied
  • ​Walzer aus dem Ballett "Dornröschen" (P. Tschaikowsky)
  • ​Katzenklage (W. Kalinnikow)
  • ​Willkommen, lieber Winter (Russisches Volkslied)
  • ​Slowakisches Tanzlied
  • ​Die Vogelhochzeit (Deutsches Volkslied)
  • ​Brüderlein, komm, tanz mit mir (Deutsches Volkslied)
  • ​Zwei leichte Stücke aus "Erste Schritte" op. 29 (S. Maikapar): Nr. 12, 18, 28
  • ​Polnisches Scherzlied
  • ​Komm, lieber Mai (W. A. Mozart)
  • ​Der Kuckuck und der Esel (C. F. Zelter)
  • ​Schlafe, mein Prinzchen (B. Flies)
  • ​Hopp, hopp, hopp (C. G. Hering)
  • ​Kleines Lieschen (P. Tschaikowsky)
  • ​Russisches Klatsch-Lied
  • ​Drunten im Unterland (Schwäbisches Volkslied)
  • ​Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann (W. Müller)
  • ​Moll und Dur (D. G. Türk)
  • ​Russisches Volkslied
  • ​Drei deutsche Tänze (L. van Beethoven): Nr.1, 2, 3
  • ​Dornröschens Pavane aus "Ma Mere l'Oye" (M. Ravel)
  • ​Ländler aus 17 Ländler D 366 Nr. 5 (F. Schubert)
  • ​Contretanz aus 7 Contretänze WoO 14 Nr. 5 (L. van Beethoven)
  • ​Pastorale (J.-B. Weckerlin)
  • ​Vier Contretänze KV 267 (W. A. Mozart): Nr. 1, 2, 3, 4
  • ​Walzer aus der Oper "Der Freischütz" (C. M. von Weber)
  • ​Alla Turca aus "Melodische Übungsstücke" op. 149 Nr. 26 (A. Diabelli)
  • ​Das Eichhörnchen aus der Oper "Das Märchen vom Zaren Saltan" (N. Rimskji-Korsakow)
  • ​Janka Polka (Belorussischer Tanz)
  • ​Hava Nagila (Hebräisches Volkslied)
  • ​Hopak aus der Oper "Der Jahrmarkt von Sorotschinzy" (M. Mussorgsky)
  • ​Andante aus der Sinfonie Nr. 94 G-Dur (J. Haydn)
  • ​Vier Walzer aus op. 9a (F. Schubert): Nr. 1, 2, 3, 6
  • ​Tanz der kleinen Schwäne aus dem Ballett "Schwanensee" (P. Tschaikowsky)
  • ​Bauerntanz (C. Gurlitt)
  • ​Volkslied (J. Brahms)
  • ​Andante cantabile aus dem Serenaden-Quartett op. 3 Nr. 5 (J. Haydn)
  • ​Romance aus der Sinfonie Nr. 85 "La Reine" (J. Haydn)
  • ​Ländler aus "Wiener Damen-Ländler" D 734, op. 67 Nr. 1 (F. Schubert)
  • ​"Das klinget so herrlich" aus dem Singspiel "Die Zauberflöte" (W. A. Mozart)
  • ​Sonatine aus "Fünf leichte Klavierstücke" op. 3 Nr. 1 (C. M. von Weber)
  • ​Marcia aus "Fünf leichte Klavierstücke" op. 3 Nr. 5 (C. M. von Weber)
  • ​Jägerchor aus der Oper "Der Freischütz" (C. M. von Weber)
  • ​Polonaise aus der Sonatine op. 163 (A. Diabelli)
  • ​Geburtstagsmarsch op. 85 Nr. 1 (R. Schumann)
  • ​"Leise flehen meine Lieder" aus dem "Ständchen" D 957 Nr. 4 (F. Schubert)
  • ​Die Silberfee aus dem Ballett "Dornröschen" (P. Tschaikowsky)
  • ​Tanz der Rohrflöten aus dem Ballett "Der Nussknacker" (P. Tschaikowsky)
  • ​Marsch aus dem Ballett "Der Nussknacker" (P. Tschaikowsky)
  • ​Tanz der Zuckerfee aus dem Ballett "Der Nussknacker" (P. Tschaikowsky)
  • ​Fuge über das ukrainische Volkslied "Der Kranich" (A. Arenski)