Martina Schneider, Elisabeth Haas, Wolfgang Heißler (*1948)

Ich wollt, ich wär ein Halbtonschritt

Musik erleben, beschreiben, verstehen

Schülerheft

Artikelnr.160465
Autor/KomponistMartina Schneider, Elisabeth Haas, Wolfgang Heißler
Schwierigkeitsehr leicht
Sprachedeutsch
Umfang56 Seiten; 23,0 x 30,5 cm
Erscheinungsjahr2010
Verlag/HerstellerBreitkopf & Härtel
Hersteller-Nr.EB 8675
ISMN9790004183472
14,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Eine leicht verständliche Musiklehre für Kinder? Dafür sind Autorinnen aus dem Tastenkrokodil-Team wie Martina Schneider und Elisabeth Haas ideal geeignet. Sie haben mit dem Musikpädagogen Wolfgang Heißler das Halbtonschritt-Projekt verwirklicht: ein Schülerheft mit vielen Aufgaben und Anregungen zum Ausprobieren, Wahrnehmen und eigenen Tun sowie ein Lehrerheft mit 2 CDs.

Auf ihnen befinden sich Notenbeispiele, Kopiervorlagen als pdf-Dateien und eine Fülle an Klangbeispielen quer durch die Musikgeschichte. Das Schülerheft weckt die Neugierde auf das, was in der Musik steckt, öffnet die Ohren und führt auf lebendige Weise zum Verständnis, zur Begriffsbildung und zur schriftlichen Darstellung grundlegender Inhalte der Musiklehre. Der Halbtonschritt ist dafür ein wunderbares Symbol. Er liegt mitten im musikalischen Geschehen, umgeben von Klängen und Tönen, von anderen Intervallen, von Tonleitern, Dreiklängen, Rhythmen und vielem Anderen, das zur Musik gehört.