Hören, lesen & spielen – Opern-Spielbuch

für: Horn, Klavier

Notenbuch, online Audio

Artikelnr.679735
BearbeiterMarkus Schenk
Schwierigkeitsehr leicht
Sprachedeutsch
Umfang28 Seiten
Erscheinungsjahr2018
Verlag/HerstellerDe Haske
Hersteller-Nr.DHP 1185901-404
ISBN9789043154611
ISMN9790035238110
18,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

"Hören, lesen & spielen" ist die bewährte Bläserschule für verschiedene Instrumente, die im Einzel- oder Gruppenunterricht eingesetzt werden kann. Sie ist gemäß den aktuellen Erkenntnissen und Ansprüchen der Musikerziehung konzipiert. Die perfekte Ergänzung zur Methode in drei Bänden bilden diverse Bücher mit Spielliteratur. Sie sind genau auf den Lernfortschritt in Hören, lesen & spielen abgestimmt, können aber auch unabhängig von der Schule eingesetzt werden.

Einige der schönsten Melodien, die je für Opern geschrieben wurden, sind im Opern-Spielbuch versammelt. Berühmte Arien, aber auch Chorsätze und Ouvertüren wurden so bearbeitet, dass sie parallel zu allen drei Bänden von "Hören, lesen & spielen" verwendet werden können. Sie sind in ansteigendem Schwierigkeitsgrad angeordnet. Die Schüler können sich von den Klavieraufnahmen begleiten lassen, die online zum direkten Abspielen oder Herunterladen zur Verfügung stehen. Die Klavierbegleitungen liegen der Ausgabe darüber hinaus auch in gedruckter Form bei.

Inhalt

  • La ci darem la mano (Wolfgang Amadeus Mozart)
  • Reigen seliger Geister (Christoph Willibald Gluck)
  • Der Vogelfänger (Wolfgang Amadeus Mozart)
  • Cancan (Jacques Offenbach)
  • Va pensiero (Giuseppe Verdi)
  • Barcarolle (Jacques Offenbach)
  • Wilhelm Tell (Gioachino Rossini)
  • Letzte Rose (Friedrich von Flotow)
  • La donna è mobile (Giuseppe Verdi)
  • Ein Mädchen oder Weibchen (Wolfgang Amadeus Mozart)
  • Brautchor (Richard Wagner)
  • Jägerchor (Carl Maria von Weber)
  • Lied des Torero (Georges Bizet)
  • Triumphmarsch (Giuseppe Verdi)
  • Die diebische Elster (Gioachino Rossini)