Erik Satie (18661925)

Ausgewählte Werke

Schott Piano Collection

für: Klavier

Artikelnr.555210
Autor/KomponistErik Satie
HerausgeberWilhelm Ohmen
Schwierigkeitmittel
Umfang80 Seiten
Erscheinungsjahr2009
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.ED 20200
ISMN979-0-001-14777-4
18,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Dieser Band bietet eine Auswahl der bekanntesten und beliebtesten Stücke Saties, unter anderem die Gymnopédies und Gnossiennes, enthält aber auch zwei Jugendwerke (1885), Kompositionen aus der neogregorianischen Epoche (1888-93) und aus der Welt des Kabaretts (1897-1904) sowie zwei Miniaturen aus dem Jahre 1913.Dieser Sammelband führt den Spieler durch die verschiedenen Schaffenszeiten Saties und gibt einen ausführlichen Eindruck über seine kompositorische Entwicklung.

Inhalt

  • Valse-Ballet
  • Fantaisie-Valse
  • 1ère Gymnopédie
  • 2ème Gymnopédie
  • 3ème Gymnopédie
  • 1ère Gnossienne
  • 2ème Gnossienne
  • eème Gnossiene
  • 4ème Gnossienne
  • 5ème Gnossienne
  • 6ème Gnossienne
  • Danses Gothiques
  • Vexations
  • Caresse
  • Je te veux
  • Jack-in-the Box
  • Petite Ouverture à danser
  • Poudre d'Or
  • La Diva de "L'Empire"
  • Le Piccadilly
  • Danse cuirassée: Période grecque
  • Les Pantins dansent