Erik Satie (18661925)

3 Gymnopédies für Blockflöte (T/S/A) und Klavier für Blockflöte (T/S/A) und Klavier (2004)

für: Blockflöte, Klavier

Artikelnr.224050
Autor/KomponistErik Satie
HerausgeberRosin S. C.
Schwierigkeitleicht
Umfang12 Seiten
Erscheinungsjahr2004
Verlag/HerstellerUniversal Edition
Hersteller-Nr.UE 32922
13,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Saties Klavierhits für Blockflöte
Die „Gymnopédies“ aus dem Jahre 1888 zählen ganz sicher zu Saties populärsten Werken. Den ruhigen, fast traurigen Charakter dieser Walzer mit der Blockflöte einzufangen schafft ein Klangerlebnis der ganz besonderen Art. Der Blockflötenspezialistin Sylvia C. Rosin gelingt es mit ihren Arrangements die originale kompositorische Struktur beizubehalten, indem sie den ursprünglichen Part der rechten Hand unverändert dem Melodieinstrument zuordnet. Ganz den individuellen Voraussetzungen des Spielers entsprechend lassen die Arrangements eine Interpretation mit Sopran- oder Tenor-, im Einzelfall sogar mit der Altblockflöte zu.