Gisela Rothe, Christa Rahlf (*1955)

Blockflötensprache und Klanggeschichten 1

Schule für Sopranblockflöte, für junge Leute ab 6 Jahren (Einzel- und Gruppenunterricht).

für: 1–2 Sopranblockflöten

Lehrbuch (mit Noten)

Artikelnr.194310
Autor/KomponistGisela Rothe, Christa Rahlf
Schwierigkeitsehr leicht
Sprachedeutsch
Umfang78 Seiten; 23,0 x 30 cm
Erscheinungsjahr2010
Verlag/HerstellerBärenreiter
Hersteller-Nr.BA 8131
ISMN9790006500611
13,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Kernpunkt des Schulwerkes ist die Blockflötensprache mit ihren Klangbausteinen. Erstmals werden Artikulationssilben konsequent genutzt, um lebendiges Musizieren und differenzierten Ausdruck entstehen zu lassen. In jedem Kapitel können Kinder durch Klanggeschichten die spannende Entdeckung machen, dass das Erlernte spielerisch improvisierend in der Gruppe zum Ausdruck gebracht wird.

Illustrator: Ursula S. Kosa

Inhalt

  1. Kapitel: Der linke Daumen hat Urlaub: Die Mondrakete
  • Die Brücke und der Küsschenmund
  • Die ersten Töne
  • Viertelnote und Viertelpause
  • Was macht die Zungenspitze?
  • Die Zunge wird eingesperrt
  • Blockflötensprache: Achtel- und Viertelnoten
  • Grundschlag und Dirigierzeichen
  • Klanggeschichte: Auf dem Bauernhof
  1. Kapitel: Hohes e und cis: Der Koch und der Knickdaumen
  • Klanggeschichte: Wie die tapferen Meisen den Raubvogel verjagten
  1. Kapitel: Der Ton d: Wir spielen einstimmig: Wie eine einzige Flöte
  • Blockflötensprache: Sechzehntel als Teddy
  1. Kapitel: Das tiefe e: Die Daumenuhr
  • Klanggeschichte: Geisterstunde auf Schloss Gruselstein
  • Blockflötensprache: Sechzehntel als TeddyDaddy
  1. Kapitel: Der Ton a: Vorsicht: Durchdrückdaumen!
  • Die Halbe Note und die Halbe Pause
  • Die punktierte Halbe Note / Die Dreischlagnote
  • Linker Daumen: Die Landung aus der Luft
  • Blockflötensprache: Verschiedene Taktarten
  • Der Auftakt
  • Wir spielen zweistimmig
  • Der A-Dur-Dreiklang: a-cis-e
  • Klanggeschichte: Es brennt
  • Der Achtelauftakt und die Achtelpause
  1. Kapitel: Der Ton h: Klanggeschichte: Diebe in der Nacht
  • Blockflötensprache: Portato mit Daddy
  • Blockflötensprache: DüDaddy
  • Blockflötensprache: Teddy-auftaktig
  • Das große Finale
  • Anhang: Wirspielen
  • Spielregeln und praktische Ratschläge
  • Alphabetisches Verzeichnis der Lieder und Spielstücke