Bernhard Richter, Michael Burdumy, Louisa Traser

Die Stimme

Einblicke in die physiologischen Vorgänge beim Singen und Sprechen
Lehrprogramm mit 160 Min. Videos für PC/Mac auf DVD (dt/en)

für: Singstimme

DVD-Rom (Lernvideo)

Artikelnr.667358
Autor/KomponistBernhard Richter, Michael Burdumy, Louisa Traser
Sprachendeutsch, englisch
Dauer160 Minuten
Erscheinungsjahr2017
Verlag/HerstellerHelbling Verlag
Hersteller-Nr.9783862272587
ISBN978-3-86227-258-7
ISMN979-0-50239-577-3
35,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Welcher Sänger würde nicht gerne einmal sehen, was in seinem Körper passiert, wenn er singt? Im Unterschied zu Instrumentalisten wie Streichern, Pianisten oder Gitarristen, die ihre Tonerzeugung jederzeit beobachten können, ist dies für Sänger nicht ohne weiteres möglich, da die für die Klanggestaltung entscheidenden Bewegungen des Kehlkopfes und des Zwerchfells aber auch der Zunge und des Gaumensegels innerhalb des Körpers liegen und von außen nicht sichtbar sind.

Auf einer innovativen Video-DVD-ROM hat das Freiburger Institut für Musikermedizin die modernen High-End Visualisierungsverfahren aus der Medizin genutzt, um einen Einblick in die Vorgänge des menschlichen Körpers beim Singen und Sprechen zu ermöglichen. Dabei werden zunächst die anatomischen Strukturen genau erklärt, sodass auch der medizinische Laie die Funktionszusammenhänge anhand der Filme erkennen und verstehen kann. Die sichtbaren Abläufe in den Filmen werden durch einen gesprochenen Begleittext erläutert.

In den ca. 100 Filmclips sind Aufnahmen der Lunge und des Zwerchfells, des Kehlkopfes und des Vokaltraktes in unterschiedlichen Gesangsstilen (Klassik/Pop/Jodeln/Obertonsingen) und unterschiedlichen Stimmgattungen (Sopran/Alt/Tenor/Bass) und beim Sprechen (Lachen/Weinen) enthalten. Die Filme ermöglichen ungeahnte Einblicke in die Physiologie der Klangbildung und Klangformung sowie des Atemstützvorgangs.

Das Material kann zum einen dabei helfen, das eigene Singen besser zu verstehen. Dies gilt gleichermaßen für den ambitionierten Laien wie für den künstlerisch in unterschiedlichen Genres tätigen Profi. Zum anderen gibt es jedem Gesangslehrer die Möglichkeit, anhand der Filme Schülern die komplexen Vorgänge anschaulich und kompakt zu erklären. Diese DVD-ROM ist für jede Sängerin und jeden Sänger interessant!

Co-Autoren: Claudia Spahn, Matthias Echternach