Jan Reinelt (*1975)

Die goldene Klarinette

Geschichten aus einem Musikerleben

Buch

Artikelnr.643489
Autor/KomponistJan Reinelt
Sprachedeutsch
Umfang205 Seiten; 11,5 x 19 cm
Erscheinungsjahr2015
Verlag/HerstellerJan Reinelt Eigenverlag
Hersteller-Nr.JR - Goldene Klarinette
10,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

26 lustige Anekdoten, Gedichte und allerlei “Schmunzelbares" aus dem Musikerleben! Eine tolle Geschenkidee und die passende, leichte Lektüre für alle Hobby- oder auch Profimusiker.

Leserstimmen:

Jochen Gärtner, Pianist/Keyboarder:

„Ich bin DOPPELPUNKT: Begeistert! Wer selbst Musiker ist oder war und schon ein paar diverse „Muggen“ gespielt hat, der wird sich mit der Goldenen Klarinette sicherlich köstlichst amüsieren!“

Alex Gillich, Drummer:

„Situationen, aus einer Perspektive, die man wohl nur als Musiker erleben kann. So verrückt ist es manchmal da draußen!! Geschichten zum Schmunzeln, Wundern und herzhaftem Lachen.“

Bene Schaut, Trompeter

….das Buch fühlt sich an wie die Fortsetzung der Lebensgeschichte von Heinz Strunk…… Ich freue mich auf die nächsten Anekdoten. Ein echt gelungenes Buch mit Witz und dem unverkennbaren Reineltschem Charme.

Norbert Saffer, Trompeter:

Ein äußerst amüsant-süffisantes autobiografisches Werk hat der Herr Reinelt da hingelegt (selbst Keyboarder, Posaunist und Arrangeur). Unverblümt schildert er die für uns so typischen Szenen aus dem Alltag eines Musikers. Ein herrlich ehrliches und durch und durch humorvolles Buch voller Kurzweil und Musiker-Tragik!

Dominik Steegmüller, Singer/Songwriter:

Eine höchst amüsante und unterhaltsame Reisetour backstage mit Jan: skurrile Begegnungen, merkwürdige Hochzeits- und Geburtstagserlebnisse, Wissenswertes über das Pantomimenspiel und den Tempowolf, sowie fränkische Eigen- und Seltsamheiten haben wieder mal gezeigt, dass die besten Geschichten eh das Leben, äh Jan, schreibt! Leider viel zu kurzweilig, da schon am zweiten Abend durchgelesen.