Max Reger (18731916)

30 kleine Choralvorspiele

zu den gebräuchlichsten Chorälen op.135a
Neuausgabe 2015 in den aktuellen Tonarten

Besetzung: Orgel

Notenbuch

Artikelnr.648899
Autor/KomponistMax Reger
BearbeiterHeinz-Walter Schmitz
Schwierigkeitschwer
Maße21,0 x 29,5 cm
Erscheinungsjahr2015
Hersteller/VerlagStrube Verlag
BestellnummerVS 3451
12,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit 1–2 Arbeitstage.
auf den Merkzettel

Beschreibung

1915 erschienen Max Regers „Dreißig kleine Choral-Vorspiele für Orgel.“ als op. 135a, das seitdem vielfach unverändert aufgelegt wurde. Die von Reger getroffene Auswahl hat sich als bis heute sehr brauchbar erwiesen, da sich die meisten der aufgenommenen Melodien heute noch in den Stammteilen des evangelischen und des katholischen Gesangbuchs finden, von denen die Mehrzahl aber nicht mit den Tonarten dieser Gesangbücher übereinstimmen.

Heinz-Walter Schmitz hat diese Reger-Vorspiele behutsam in jene Tonarten transponiert, die heute die vier Gesangbücher des deutschsprachigen Sprachraums verwenden, um die Verbindung zur vorliegenden (Orgel-) Begleitliteratur herzustellen.

Sie werden erstaunt über die vielen markanten Beispiele souveräner Stimmführung und Harmoniefolgen sein!

Inhalt

  • Ach bleib mit deiner Gnade
  • Allein Gott in der Höh sei Ehr
  • Alles ist an Gottes Sen
  • Auf Christi Himmelfahrt allein
  • Aus tiefer Not schrei ich zu dir
  • Aus tiefer Not schrei ich zu dir
  • Beim letzten Abendmahle
  • Christus, der ist mein Leben
  • Den Engel lasst uns preisen
  • Den Herren will ich loben
  • Der du in Todesnächten
  • Die Herrlichkeit der Erden
  • Dies ist der Tag den Gott gemacht
  • Dir Gott im Himmel Preis und Ehr
  • Du hast uns Leib und Seel gespeist
  • Du hast uns, Herr, in dir verbunden
  • Du hast, o Herr, dein Leben
  • Du öffnest, Herr, die Türen
  • Ein' feste Bu ist unser Gott
  • Einer ist's, an dem wir hangen
  • Eins ist not! Ach Herr, dies Eine
  • Es ist das Heil uns kommen her
  • Es ist gewisslich an der Zeit
  • Es sne uns der Herr
  • Freu' dich sehr, o meine Seele
  • Gelobet sei der Herr
  • Gott ist genwärtig
  • Gott, unser Festtag ist gekommen
  • Großer Gott, wir loben dich
  • Herr Jesu Christ, dich zu uns wend
  • Herr, du hast mich angerührt
  • Herr, du wollest uns bereiten
  • Herr, höre, Herr, erhöre
  • Herr, öffne mir die Herzenstür
  • Ich bin ein Gast auf Erden
  • Ich bin getauft auf deinen Namen
  • Ich habe nun den Grund gefunden
  • In allen meinen Taten
  • In meines Herzens Grunde
  • Ist Gott für mich, so trete
  • Jauchzet, ihr Himmel, frohlocket, ihr Engel in Chören
  • Jerusalem, du hochgebaute Stadt
  • Jesu, der du bist alleine
  • Jesu, stärke deine Kinder
  • Jesus Christus herrscht als König
  • Jesus lebt, mit ihm auch ich!
  • Jesus, meine Zuversicht
  • Lass dich, Herr Jesu Christ
  • Lass mich dein sein und bleiben
  • Liebster Jesu, wir sind hier, deinem Worte nachzuleben
  • Liebster Jesu, wir sind hier, dich
  • Lobe den Herren, den mächtigen König
  • Lobpreiset all zu dieser Zeit
  • Lobpreiset all zu dieser Zeit
  • Macht hoch die Tür
  • Mein Gott, wie bist du so verboen
  • Mir ist Erbarmung widerfahren
  • Noch kann ich es nicht fassen (
  • Nun danket alle Gott
  • Nun ruhen alle Wälder
  • Nun schreib ins Buch des Lebens
  • Nun sich der Tag geendet
  • O dass ich tausend Zungen hätte
  • O Gott, du frommer Gott
  • O Gott, du höchster Gnadenhort
  • O Haupt voll Blut und Wunden
  • O Heilger Geist, kehr bei uns ein
  • O Licht der wunderbaren Nacht
  • O Tod, wo ist dein Stachel nun?
  • O Welt, ich muss dich lassen
  • O Welt, sieh hier dein Leben
  • O wunderbare Speise (
  • Sei Lob und Ehr dem höchsten Gott
  • Unsern Ausgang sne Gott
  • Valet will ich dir geben
  • Vom Himmel hoch, dkomm ich her
  • Wachet auf, ruft uns die Stimme
  • Wachet auf, ruft uns die Stimme
  • Was Gott tut, das ist wohlgetan
  • Was Gott tut, das ist wohlgetan
  • Was mein Gott will, das g'scheh allzeit
  • Was mein Gott will, das g'scheh allzeit
  • Wenn der Herr einst die Gefangenen
  • Wer nur den lieben Gott lässt walten
  • Wer weiß, wie nahe mir mein Ende
  • Wie der Hirsch nach einer Quelle
  • Wie schön leuchtet der Moenstern
  • Wie soll ich dich empfangen
  • Wir warten dein' o Gottes Sohn
  • Wunderbarer König
  • Zieht in Frieden eure Pfade