Carl Orff (18951982), Gunild Keetman (19041990)

Die Weihnachtsgeschichte

für Sprecher, Soli, Kinderchor und kleines Orchester – Textblatt schwedisch
Für Kinder ab 8 Jahren geeignet.
Orff-Schulwerk

für: Solostimmen, Sprecher, Kinderchor, Instrumente

Textbuch

Artikelnr.160604
Autor/KomponistCarl Orff, Gunild Keetman
Schwierigkeitleicht
Umfang2 Seiten
Dauer40 Minuten
Erscheinungsjahr1976
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.ED 3565-06
ISMN9790001043410
2,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Diese Geschichte, ursprünglich als Hörspiel entworfen, eignet sich hervorragend zur szenischen Darstellung.

"Schon seit frühester Kindheit waren mir Krippen und Krippenspiele vertraut, die ich mir selber phantastisch ausgedacht und aufgebaut hatte. Ohne bayrische Landschaft und Mundart hätte ich mir ein solches traditionsgebundenes Spiel nicht vorstellen können. Von der Mentalität her wurde es ein richtiges ,Bubenstück', der Ausdrucksweise der jugendlichen Darsteller entsprechend. Der verkündende Engel sollte von einem Knaben dargestellt werden. Dadurch und durch den kraftvollen Dialekt war falsche Sentimentalität ausgeschlossen. Das für den Bayerischen Rundfunk geschriebene Spiel wurde schon bald von anderen Sendern übernommen und verbreitet. Außerdem gab es zahllose Aufführungen in Kirchen und Schulen, bald auch in anderen Dialekten. Die Übertragung in eine Hochsprache hingegen würde den für dieses Spiel so notwendigen Klangboden zerstören." (Carl Orff)

Inhalt

  • Pastorale
  • Gloria
  • Marsch der Hirten
  • Vor der Krippe
  • Kindelwiegen
  • Marsch der Heiligen Drei Könige
  • Reverenz
  • Die ganz große Reverenz
  • Abzug der Heiligen Drei Könige
  • Dormi Jesu
  • Gloria