Wolfgang Amadeus Mozart (17561791)

"Ein Mädchen oder Weibchen wünscht Papageno sich"

Aria aus "Die Zauberflöte"
Faksimile der Partitur und moderner Klavierauszug
Ein bibliophiles Schmuckstück für alle Musikliebhaber

für: Singstimme, Klavier

Notenbuch (Faksimile, Hardcover)

Artikelnr.410189
Autor/KomponistWolfgang Amadeus Mozart
HerausgeberSilke Leopold
Sprachedeutsch
Umfang35 Seiten; 33,0 x 26 cm
Erscheinungsjahr2005
Verlag/HerstellerBärenreiter
Hersteller-Nr.BVK 1775
ISBN9783761817759
37,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

„…doch küsst mich ein weiblicher Mund, so bin ich schon wieder gesund.“ Wolfgang Amadeus Mozart war mit seiner Musik einem hehren Kunstideal ebenso nahe wie den ganz menschlichen Lebenserfahrungen. Er porträtierte in seinen Opern nicht nur „hohe Paare“, sondern auch Liebende aus dem einfachen Volk.

Die Figur des Papageno, bunt und natürlich, gehört zu den Lieblingen des Publikums, sein vom Glockenspiel begleitetes Lied, mit dem er sich ungeduldig und sehnsuchtsvoll „ein Mädchen oder Weibchen“ wünscht, zu den bekanntesten Arien der Musikgeschichte überhaupt.

Das Faksimile gibt diese Arie in Mozarts eigener Handschrift auf Grundlage des modernsten Reproduktionsverfahrens wieder. Wer möchte, kann mit Hilfe des zusätzlich abgedruckten Klavierauszuges Papageno lebendig werden lassen.

Inhalt

"Ein Mädchen oder Weibchen" Arie des Papageno aus der "Zauberflöte"

  • autographe Partitur
  • moderner Klavierauszug