Claudio Monteverdi (15671643)

L'Orfeo – Favola in musica

Reprint des Erstdrucks der Opernpartitur, Venedig 1609 und von Akt 5 des Mantuaner Librettos von 1607
Documenta musicologica I/39

für: Soli, gemischter Chor, Orchester

Partitur (Faksimile, Hardcover)

Artikelnr.158594
Autor/KomponistClaudio Monteverdi
HerausgeberWolfgang Osthoff
Spracheitalienisch
Umfang112 Seiten; 25,0 x 33 cm
Erscheinungsjahr2002
Verlag/HerstellerBärenreiter
Hersteller-Nr.BVK 1167
48,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Der „Orfeo“ ist unzweifelhaft das populärste Werk Claudio Monteverdis und darüber hinaus ein Stück von einmaliger geschichtlicher Bedeutung: Er ist gleichsam der Urknall der Operngeschichte. Denn mit der Uraufführung im Palast zu Mantua 1607 ereignete sich die eigentliche „Geburt der Oper aus dem Geist des musikalischen Dramas“. Dies dokumentiert die Partitur von 1609, die einen der ersten Partiturdrucke der Musikgeschichte überhaupt darstellt.

Der gut lesbare Druck des Reprints eignet sich vorzüglich zum historisch authentischen Musizieren und bildet die unverzichtbare Grundlage für das wissenschaftliche Studium des Werkes. In seiner attraktiven, bibliophilen Ausstattung ist dieser Band ein ideales Geschenk für Opernliebhaber und Freunde Alter Musik.

Inhalt

  • Einleitung (deutsch)
  • Corrigenda zum Druck von 1609
  • Einleitung / Introduction) (englische Übersetzung von Bradford Robinson)
  • Deutscheund englische Übersetzuungen des Widmungstextes Monteverdis an den Erbprinzen Francesco Gonzaga
  • Faksimile-Teil: Partitur (104 Seiten), Libretto, Akt 5 (8 Seiten)