Franziska Martienssen-Lohmann (18871971)

Der Opernsänger

Berufung und Bewährung

für: Singstimme

Buch

Artikelnr.288554
Autor/KomponistFranziska Martienssen-Lohmann
Sprachedeutsch
Umfang104 Seiten
Erscheinungsjahr1970
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.ED 3597
ISBN978-3-7957-2560-0
18,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2 Wochen.
auf den Merkzettel

Beschreibung

Dieses Buch ist ganz der Persönlichkeit des Bühnensängers zugewandt, den Bedingungen seiner stimmlichen, künstlerischen und menschlichen Anlage und Entwicklung, dem Lebensumkreis seines Werdens und Wirkens, und nicht zuletzt den Gesetzen, die seine Kunst in der Praxis regieren. Wenn man sich die Geschichte der Oper in ihren Einzelheiten vergegenwärtigt und sich dabei auch dessen bewusst wird, dass in der italienischen Blütezeit der Sänger es war, der dem Komponisten die Inspiration für seine Gestalten gab, so wird es auch von diesen historischen Tatsachen her verständlich, wenn in diesem Buch in einem besonderen Sinne für den Sänger gekämpft wird. Denn die Opernbühne steht und fällt mit der sängerischen Qualität.

Inhalt

  • Vorbedingungen für den Sängerberuf
  • Stimmtypus und Rollenfach
  • Bühnenumwelt und Stimme
  • Der Sänger über dem Durchschnitt