Pietro Antonio Locatelli (16951764)

24 Capricci op. 3

24 Capriccios für Violine solo
Violinschule und Notenheft in einem Band

für: Violine

Artikelnr.132043
Autor/KomponistPietro Antonio Locatelli
HerausgeberDunning A. / Porta E.
Schwierigkeitanspruchsvoll
Sprachendeutsch, englisch, französisch, italienisch
Umfang186 Seiten; 23,0 x 30,5 cm
Erscheinungsjahr2005
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.ED 12709
43,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Diese Neuveröffentlichung möchte die 24 Capricci aus L’Arte del Violino von Pietro Locatelli für den Unterricht wieder zugänglich machen. Aufgrund ihrer Unabhängigkeit, ihrer Ausmaße und ihrer Struktur sowie ihrer Virtuosität haben sie in der Geschichte der Violinmusik eine außerordentliche Stellung, die später in den Capriccios von Paganini ihre Fortsetzung finden.Dem Notentext vorangestellt ist eine ausführliche Einführung mit Aufführungs- und Übehinweisen, die vor allem auf wichtige Zeitgenossen wie Muffat, Corrette, Tartini oder Geminiani oder Leopold Mozart Bezug nehmen. Grundlage der Ausgabe ist der von der kritischen Edition in den Opera Omnia festgelegte Text.

Inhalt

Diese Neuveröffentlichung möchte die 24 Capricci aus "LArte del Violino" von Pietro Locatelli für den Unterricht wieder zugänglich machen. Aufgrund ihrer Unabhängigkeit, ihrer Ausmaße und ihrer Struktur sowie ihrer Virtuosität haben sie in der Geschichte der Violinmusik eine außerordentliche Stellung, die später in den Capriccios von Paganini ihre Fortsetzung finden.

Dem Notentext vorangestellt ist eine ausführliche Einführung mit Aufführungs- und Übehinweisen, die vor allem auf wichtige Zeitgenossen wie Muffat, Corrette, Tartini oder Geminiani oder Leopold Mozart Bezug nehmen.

Grundlage der Ausgabe ist der von der kritischen Edition in den "Edizione Nationale degli Opera Omnia di Pietro Antonio Locatelli" festgelegte Text.