Paul Lincke (18661946)

Es war einmal

"Es gibt im Volkesmunde wohl Märchen ohne Zahl" aus der Operette "Im Reiche des Indra"
in D-Dur

für: Gemischter Chor (SATB), Klavier

Chorpartitur

Artikelnr.466123
Autor/KomponistPaul Lincke
BearbeiterMartin Fouqué
Schwierigkeitmittel
Sprachedeutsch
Umfang4 Seiten; 23,0 x 30,5 cm
Erscheinungsjahr1988
Verlag/HerstellerApollo Verlag
Hersteller-Nr.AV5142-71
ISMN9790203914433
3,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Mindestmenge: 10 Exemplare
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel