Thiemo Kraas (*1984)

Mentis

Probepartitur

Kleine Adventsfantasie

für: Variables Blasorchester

Partitur, Stimmen

Artikelnr.671408
Autor/KomponistThiemo Kraas
Schwierigkeitmittel
Maße21,0 x 29,5 cm
Dauer4:00 Minuten
Verlag/HerstellerMusikverlag RUNDEL
Hersteller-Nr.MVSR 2794
60,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 4–10 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Für viele Menschen ist sie eine der ganz besonderen Zeiten im Jahr: die Adventszeit. So auch für den Komponisten Thiemo Kraas. Er sieht im Warten auf das Fest der Liebe, das von so vielen wunderschönen Eindrücken und besonderen Momenten begleitet wird, eine Einladung, (zu) uns selbst zu finden. Die Suche und Sehnsucht nach Besinnung ist vor allem in dieser Zeit des Jahres so stark, dass Thiemo Kraas mit seiner Adventsfantasie die Zeit anhalten und uns Ruhe und Kraft schenken möchte, damit wir einen Moment der Besinnung finden. Für sein Werk „Mentis“ – lateinisch für „Besinnung“ – wählte er zwei Lieder, die für ihn persönlich zu den schönsten Liedern der Adventszeit gehören: Das erwartungsvoll-festliche „Macht hoch die Tür“ sowie das zarte und innige „Maria durch ein’ Dornwald ging“. Beide Lieder überzeugen durch ihre Schlichtheit und Tiefe, die sie so einzigartig werden lassen. Die Notenausgabe der Adventsfantasie „Mentis“ erlaubt dank einer sehr durchdachten Verwendung von Stichnoten eine Aufführung mit nahezu jeder Besetzung – vom großen Blasorchester bis zu einer kleinen, reduzierten Besetzung. Dabei besteht die Möglichkeit, sowohl kammermusikalisch zu arbeiten als auch das Blasorchester in seiner vollen, klanglichen Vielfalt zu präsentieren.