Erich Wolfgang Korngold (18971957)

Passover Psalm op. 30

für Sopran, gemischten Chor (SATB) und Orchester
(nach Texten aus der Haggada)

für: Solostimme (Sopran), gemischter Chor (SATB), Orchester

Klavierauszug

Artikelnr.681722
Autor/KomponistErich Wolfgang Korngold
TextJacob Sonderling
Schwierigkeitmittel
Sprachendeutsch, englisch
Umfang52 Seiten
Dauer10 Minuten
Erscheinungsjahr2018
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.ED 22966
ISMN979-0-001-18867-8
39,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Besetzung:

4 Hr. · 3 Trp. - P. S. (Beck.) - Hfe. · Klav. · Org. - Str. (6 · 0 · 2 · 3 · 2)

Erich Wolfgang Korngold komponierte lediglich zwei genuin religiöse Werke: den Passover Psalm für Sopran, gemischten Chor, Orgel und Orchester op. 30 sowie Prayer für Tenor, Frauenchor, Harfe und Orgel op. 32. Beide Kompositionen entstanden 1941 im Exil in Kalifornien. Die Kompositionsaufträge hatte Jacob Sonderling erteilt, der die „Society for Jewish Culture“ in Los Angeles leitete. Für den Passover Psalm stellte Sonderling eigenhändig Gebete aus der Pessach-Haggada zusammen.