Renate Klöppel

Mentales Training für Musiker

Leichter lernen - sicherer auftreten

Buch

Artikelnr.190653
Autor/KomponistRenate Klöppel
Sprachedeutsch
Umfang176 Seiten; 17,0 x 24 cm
Erscheinungsjahr2002
Hersteller/VerlagGustav Bosse
BestellnummerBE 2444
ISBN978-3-7649-2444-7
ISMN9790201124445
21,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit 1–2 Arbeitstage.
auf den Merkzettel

Beschreibung

Das Buch gibt neben Anleitungen zum Mentalen Training auch praktische Empfehlungen zum Beispiel zur Vorbereitung auf einen Auftritt.

Was im Leistungssport schon lange fast selbstverständlich zum Trainingsprogramm gehört, hat inzwischen auch Einzug in Übezimmer und Künstlergarderoben gehalten. Das Mentale Training. Gedankliches Üben und Bewusstmachen musikalischer und körperlicher Abläufe ermöglichen, effektiver zu üben, die musikalischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln und Verspannungen zu vermeiden.

Vor Konzerten und Prüfungen hilft die mentale Vorbereitung, Aufregung und Lampenfieber zu beherrschen, das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken und die Konzentration zu verbessern.

Die aus zahlreichen Veröffentlichungen bekannte Autorin - Ärztin und Diplommusiklehrerin - stellt in diesem Buch das Mentale Training für Musiker vor. Neben zahlreichen praktischen Übungen und Anregungen enthält das Buch auch eine Anleitung zur Technik der progressiven Muskelentspannung.

Inhalt

Vorwort

  1. Was ist Mentales Training?
    • Mentales Training zum Bewegungslernen
    • Warum mentales Bewegungslernen
    • Wie wirkt Mentales Training?
    • Entspannt lernen mit Mentalem Training?
    • Mentales Training zum Bewältigen von Ängsten
  2. Musizieren lernen mit Mentalem Training
    • Die Bewegungsvorstellung
    • Die musikalische Vorstellung
    • Die Vorstellung des Rhythmus
    • Die Tonhöhenvorstellung
    • Die mehrstimmige Vorstellung
    • Mentales Bewegungslernen an Beispielen
    • Mentales Üben beim Singen
    • Die umfassende Vorstellung
    • Der Notentext
    • Intellektuelles Verständnis und musikalische Vorstellung
    • Zusammenfassendes Lesen und Denken
    • Die Musizierbewegungen
    • Die Atmung
    • Haltung und Muskelspannung
    • Rhythmus, Intonation, Artikulation, Dynamik, Klangfarbe,
    • Phrasierung und Gestaltung einer Komposition als Ganzes
    • Mentales und physisches Üben
    • Mentales Training zum Auswendiglernen
    • Mentales Training für Dirigenten
  3. Mentales Training nach Tatjana Orloff-Tschekorsky
    • Die Methode
    • Was tun, wenn das Tempo nicht erreicht werden kann?
    • Die mehrstimmige Vorstellung
  4. Mentales Training bei Vorspielangst und zur Vorbereitung für den Auftritt
    • Was ist eigentlich Angst?
    • Ursachen der Podiumsangst
    • Mentale Voraussetzungen schaffen für den Auftritt
    • Medikamente gegen Lampenfieber?
    • Zielstrebigkeit, ein Schlüssel zum Erfolg

Stichwortregister