Paul Heuser

Das Clavierspiel der Bachzeit

Ein aufführungspraktisches Handbuch nach den Quellen
Studienbuch Musik

für: Orgel [Cembalo]

Lehrbuch

Artikelnr.223622
Autor/KomponistPaul Heuser
Sprachedeutsch
Umfang179 Seiten; 15,0 x 21 cm
Erscheinungsjahr1999
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.ED 8710
19,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Zur musikalischen Aufführungspraxis der Vergangenheit, insbesondere des 18. Jahrhunderts, existieren mittlerweile zahllose Veröffentlichungen. Dennoch fehlt es bisher an einer kurzgefassten, zuverlässigen Übersicht der zeitgenössischen Quellen, mit deren Hilfe sich der Musiker ein Urteil bilden und zu seinen eigenen Interpretationslösungen finden kann. Diesem Mangel soll mit diesem Handbuch abgeholfen werden.

Anhand ausgewählter Dokumente wird der Leser mit der Tastenspielkunst, also der Spielweise auf allen Clavierinstrumenten der Zeit und der Orgel, und den damit befassten Schriften vertraut gemacht. Im Zentrum steht die durch Johann Sebastian Bach verkörperte mitteldeutsche Tradition, die sich in den Äußerungen seiner Schüler, Freunde und Enkelschüler fortsetzt, aber ebenso unter dem Einfluss der stilistischen Neuerungen der Zeit deutlich wandelt.

Inhalt

  • Vorwort
  • Abkürzungen
  • Einleitung
  • Die Ausgangsbasis des Tastenspielers
  • Die musikalische Rhetorik
  • Das Metrum
  • Die Schreibweise und ihre Ausführung
  • Zusammenfassung
  • Literaturverzeichnis