Daniel Hellbach (*1958), Jeannette Hellbach

BlockflötenBox 1

Lehrgang für Sopranblockflöte
mit Playalong-CD (ohne Begleitheft)

für: Sopranblockflöte

Lehrbuch (mit Noten), 2 Playback-CDs

Artikelnr.468700
Autor/KomponistDaniel Hellbach, Jeannette Hellbach
Schwierigkeitsehr leicht
Sprachedeutsch
Umfang64 Seiten; 23,0 x 31 cm
Erscheinungsjahr2014
Verlag/HerstellerAcanthus Music
Hersteller-Nr.ACM 254
24,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Ein Lehrgang für Sopran-Blockflöte in drei Bänden für Kinder ab dem ersten bis zweiten Schuljahr. Der Autor verbindet in diesem Lehrgang bewährte und erprobte Lernmethoden mit neuartigen Ideen. Der Unterrichtsstoff wird auf 4 parallelen Ebenen behandelt, die das Lernen farbig und abwechslungsreich gestalten:

  • Spielstücke
  • Technische Übungen
  • Theorie und Notenkenntnisse
  • Improvisationen

1. Spielstücke: Die rund 60 Spielstücke des ersten Bandes fangen mit einer einfachen 2-Ton-Melodie an und führen stufenweise bis zum Titelsong aus dem Film "Titanic".

  • Kompositionen von Daniel Hellbach
  • Volkslieder aus verschiedenen Ländern
  • Stücke anderer Komponisten

2. Technische Übungen: In regelmässigen Abständen sind technische Übungen eingestreut, die als "Training" bezeichnet werden. Anhand von Griffbildern kann hier die Schülerin technische Abläufe trainieren. Der Phantasie der Lehrperson sind dabei keine Grenzen gesetzt, die angegebenen Griffverbindungen können z.B. mit verschiedenen Artikulationen oder rhythmisiert trainiert werden. Dieses neuartige Konzept erlaubt auch das Einüben von Griffverbindungen, welche die Kinder als Notentext noch gar nicht lesen können (z.B. rechte Hand von Anfang an).

3. Theorie und Notenkenntnisse: Griff- und Notenkenntnisse können auf den als "Notenquiz" bezeichneten Seiten vertieft und überprüft werden. Diese Aufgaben löst der Schüler schriftlich.

4. Improvisationen: Eine Besonderheit der BlockflötenBox sind Improvisationen nach akkordischen Mustern, die das Gelernte auf spielerische und kreative Weise vertiefen. Bei dieser Art des Improvisierens erhält der Schüler, die Schülerin einen Vorrat an Tönen in Griffbildern.

Die Blockflöten-Box enthält 2 CDs. Jedes Lied wird von Manfred Harras, Blockflöte, und Daniel Hellbach, Klavier gespielt: einmal zum Anhören und einmal zum Mitspielen. Die Begleitungen zu den meisten Spielstücken in 2 Tempi (langsames Übtempo und schnelleres Tempo).