Johann Adolph Hasse (16991783)

Miserere in c c-Moll

Bearbeitung für gemischte Stimmen, stammt aus der Dresdner Zeit des Komponisten.

für: Gemischter Chor a cappella

Chorpartitur

Artikelnr.237431
Autor/KomponistJohann Adolph Hasse
Umfang8 Seiten
Erscheinungsjahr1988
Verlag/HerstellerCarus Verlag
Hersteller-Nr.CV 40.961/05
3,85 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Mindestmenge: 20 Exemplare
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Inhalt

Die Erstfassung dieser Psalmvertonung hatte Hasse 1735 für die Mädchen des Ospedale degl'Incurabili in Venedig geschrieben. Die vorliegende Bearbeitung für gemischte Stimmen stammt aus der Dresdner Zeit.