Georg Friedrich Händel (16851759)

Vier Sonaten

für Altblockflöte (Querflöte/Oboe/Violine) und Basso continuo

für: Altblockflöte [Flöte, Oboe,Violine], Basso continuo

Spielpartitur

Artikelnr.161434
Autor/KomponistGeorg Friedrich Händel
Umfang48 Seiten; 21,0 x 30 cm
Erscheinungsjahr2003
Verlag/HerstellerAllegra / Hieber
Hersteller-Nr.MH 1038
ISMN9790201710389
16,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Die vier Sonaten für Blockflöte op. 1 von Georg Friedrich Händel erschienen erstmals um 1730. Er hat hierin zahlreiche Partien aus früheren Kantaten und Opern verarbeitet. Zu der Notenausgabe ist auch eine Continuo-Aufnahme zum Mitspielen erschienen.

Inhalt

  • Sonate g-Moll op.1/2
  • Sonate a-Moll op.1/4
  • Sonate C-Dur op.1/7
  • Sonate F-Dur op.1/11