Franz Schubert (17971828)

Streichquintett C-Dur op. post 163 D 956

(Texte original)

pour: 2 violons, violon alto, 2 violoncelles (quintette)

Set de partitions

№ d’article116950
Auteur/CompositeurFranz Schubert
Difficultédifficile
Portée95 pages; 23,0 x 30 cm
Date de parution2002
Éditions/ProducteurBärenreiter
№ de fabricantBA 5612
25,95 €
TVA incluse plus frais d'expédition
Délai de livraison: 2–3 jours ouvrables (Deutschland )
au bloc-notes

Contenu

op. post. 163 - Urtext der Neuen Schubert-Ausgabe - Solostimmen für 2 Violinen, Viola und 2 Violoncelli

Zur Ausgabe:

Urtextausgabe aus: Franz Schubert, Neue Ausgabe sämtlicher Werke, herausgegeben von der Internationalen Schubert-Gesellschaft, Serie VI: Kammermusik, Band 2: Streichquintette, vorgelegt von Martin Chusid.

BÄRENREITER URTEXT ist ein Qualitätssiegel. Es wird für wissenschaftlich-kritische Ausgaben oder unmittelbar daraus abgeleitete Editionen vergeben. Das garantiert Notentexte auf dem aktuellen Stand der Forschung, erarbeitet von international anerkannten Fachleuten.

BÄRENREITER URTEXT wird nach klar formulierten Editionsrichtlinien ediert, frei von willkürlichen Herausgeberzutaten. Bärenreiter Urtext: der Begriff für authentische Textgestalt und Musizierfähigkeit der Werke.