Johann Sebastian Bach (16851750)

Goldberg-Variationen BWV 988

Aria mit verschiedenen Veränderungen. Nach der neuen Bach-Ausgabe. (Urtextausgabe) (Texte original)

pour: Piano

Partition musicale

№ d’article182135
Auteur/CompositeurJohann Sebastian Bach
ÉditeurChristoph Wolff
Difficultéavancédifficile
Portée64 pages; 23,0 x 30,5 cm
Date de parution1996
Éditions/ProducteurWiener Urtext Edition
№ de fabricantUT 50159
ISBN978-3-85055-567-8
ISMN9790500571322
13,95 €
TVA incluse plus frais d'expédition
En stock. Délai de livraison: 1–2 jours ouvrables (Deutschland )
au bloc-notes

Description

Die "Aria mit verschiedenen Veränderungen vors Clavicimbal" erhielt nach Johann Nikolaus Forkel, der sich wiederum auf Berichte der älteren Bach-Söhne stützte, ihren gebräuchlichen Titel "Goldberg-Variationen", weil es sich um ein Auftragswerk des russischen Gesandten am Dresdner Hof für dessen Hauscembalisten, Johann Gottlieb Goldberg, gehandelt habe. Diese Darstellung wurde jedoch vielfach angefochten, da Goldberg - seit ca. 1737 Schüler J.S. Bachs - zur vermutlichen Entstehungszeit des Werkes (ca. 1740) erst 12 oder 13 Jahre alt war. Doch dürfte der hochbegabte Goldberg die ausgesprochen anspruchsvollen Variationen dennoch oft gespielt haben.

Contenu

  • Vorwort
  • Hinweise zur Interpretation
  • Aria mit verschiedenen Veränderungen BWV 988
  • Kritische Anmerkungen