Gabriel Fauré (18451924)

Requiem op. 48

Fassung mit kleinem Orchester
ohne Anhang

Instrument(e): 2 Solostimmen (SBar), gemischter Chor (SATB), Orchester

Klavierauszug (Urtext)

Artikelnr.601960
Autor/KomponistGabriel Fauré
HerausgeberMarc Rigaudière
KlavierauszugPaul Horn
Sprachelateinisch
Umfang32 Seiten; 19,0 x 27 cm
Dauer35 Minuten
Erscheinungsjahr2011
Hersteller/VerlagCarus Verlag
BestellnummerCV 27.311/03
ISMN9790007096724
10,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit 1–2 Arbeitstage.
auf den Merkzettel

Beschreibung

Besetzung: Soli SBar, Coro SATB, 2 Cor, 2 Tr, 3 Trb, Timp, Vl solo, 2 Va, 2 Vc, Cb, Org, Arpa

Das Requiem von Gabriel Fauré liegt bei Carus in zwei Fassungen vor, der 1900 abgeschlossenen "sinfonischen Fassung" sowie einer rekonstruierten Fassung mit kleinem Orchester von 1889.

  • kritische Ausgabe einer der am meisten aufgeführten Requiem-Vertonungen
  • Rekonstruktion einer "Fassung 1889" mit einer gegenüber der Letztfassung des Werkes reduzierten Besetzung
  • ausführliches Vorwort in drei Sprachen
  • kritischer Bericht mit Informationen zur Quellenlage, Edition und Lesarten