+49 9306 98522-0 info@stretta-music.comes-com 0
Elisabeth Weinzierl, Edmund Wächter

Querflöten-Workshop. 1. Flötentechnik - Übungen - Etüden - Grifftabelle

Flötentechnik - Übungen - Etüden - Grifftabellen
Unter Mitarbeit von Peter-Lukas Graf (Lehrmaterial, Technik) (Teaching material, Technique)

ParaFlauta
MaterialPartitura (con dibujos de digitación)
Nº de artículo112223
Autor/CompositorElisabeth Weinzierl, Edmund Wächter
DificultadMedio
Alcance104 Páginas; 23 × 30,5 cm
Año de lanzamiento1990
Editorial/fabricanteRicordi
N.º del fabricanteSY 2487
ISBN9783931788414
ISMN9790204224876

Contenido

  • Einführung Grundregeln beim Üben, Übungsprogramm
  • Vorbemerkung: KörperhaltungKontrolle beim Stehen und beim Sitzen, Notenständer
  1. KAPITEL: ATMUNG
  • Atmungs-Organ und Atmungs-Muskulatur Zwerchfellatmung
  • Brust - Zwerchfellatmung
  • "Stütze"
  • Einatmen durch Mund oder Nase
  • Atemübungen
  • Atemführung
  • Zirkularatmung (permanente Atmung)
  1. KAPITEL: TON
  • Ansatz Klangvorstellung, Formung der Mundhöhle Für den guten Ansatz Übungen
  • Klangfarbe
  • Registerausgleich
  • Übungen für den ausgeglichenen Klang
  • Vibrato
  • Jaul-Übungen"
  • Lautstärke (Dynamik) crescendo diminuendo und Stufendynamik
  • Intonation
  • Stimmung Einstimmender Flöte, Intonationskontrollen
  • "Reine" und "temperierte" Stimmung
  • Differenzton
  • Beispiele: Konsonante Intervalle und ihre Differenztöne
  • Intonationsübungen zu zweit
  • Intonationsprobleme
  • Modulationsfähigkeit
  • "Größe", Intensität, Tragfähigkeit
  1. KAPITEL: ARTIKULATION - ZUNGENTECHNIK
  • Einfacher Zungenstoß
    • "Artikulations-Vokal"
    • "Langue sortie"
    • "Lippenstoß"
  • Staccato
    • Portato, Tenuto, non Legato
    • Detache
    • Doppelzunge
  • Tripelzunge "Deutsche Tripelzunge"
  • Flatterzunge / Frullato
  • Legato
  1. KAPITEL: FINGERTECHNIK
  • Technik, Fingerhaltung, technische Übungen
  • Tonleitern
  • Beispiele für Tonleitervarianten
  • Tonleiterübungen im Quintraum
  • Varianten für Tonleiterübungen im Quintraum
  • Arpeggien
  • Dreiklänge
  • Varianten
  • Septakkorde
  • Varianten
  • Triller-Doppelschläge
  • Trillerketten
  • Doppelschläge
  • SpezialÜbungen
  • Für den kleinen Finger der rechten Hand
  • Übungen für den B-Griff mit einfacher Daumenklappe
  • Chromatik
  • Noch mehr Fingergymnastik
  1. KAPITEL: ETÜDEN Tulou, Drouet, Popp, Hugot / Wunderlich, Genzmer, Gariboldi, Donjon, Casterede, Berbiguier, Bitsch, Quantz, Kummer, Demersseman, Fürstenau, Karg-Elert, Soussmann, Damase, Köhler, Devienne, Andersen, Bozza, Böhm, Paganini, Reitz

  2. KAPITEL: KLEINES GRIFFLEXIKON

  • Griffschema

  • Hauptgriffe c1 - f4

  • Zum Gebrauch der einfachen und doppelten Daumenklappe

  • B-Griff mit einfacher Daumenklappe und B-Trillerhebel

  • Sondergriffe

  • Griffe zur Erniedrigung des Tones ("Forte-Griffe")

  • Griffe zur Erhöhung des Tones ("Piano-Griffe")

  • Sondergriffe zur Erleichterung der Ansprache des Tons

  • Beispiele für Sondergriffe aus der Flötenliteratur

  • Sondergriffe zur Veränderung der Klangfarbe

  • Flageoletts

  • Griffe zur Erleichterung schwieriger Griffverbindungen

  • Trillergriffe

  • Anhang

    • Ergänzende Literatur (Auswahl)
    • Beschreibende Literatur
20,50 €
IVA incl., mas costes de envío
En stock. Plazo de envío: 1–2 días laborables (de )
añadir a favoritos

© 2004–2021 por Stretta Music. Ordena y compra partituras online.

Tu especialista en todo tipo de partituras. Tienda online, partituras, descarga de partituras y juegos, libros, atriles, luces de atriles, accesorios.