Ludwig van Beethoven (17701827)

Ländlerischer Tanz

New Discovery for the Beethoven Year 2020

para: Piano

Partitura (Urtext)

Nº de artículo765882
Autor/CompositorLudwig van Beethoven
EditorJochen Reutter
DificultadFácil
Alcance4 Páginas; 23 × 30 cm
Año de lanzamiento2020
Editorial/fabricanteWiener Urtext Edition
N.º del fabricanteUT 50296
ISBN9783850558037
ISMN9790500574248
3,50 €
En stock. Plazo de envío: 1–2 días laborables (Alemania )
añadir a favoritos

Descripción

Ein bis dato unbekanntes und unveröffentlichtes Klavierstück Ludwig van Beethovens wurde Anfang 2020 vom Chefredakteur der Wiener Urtext Edition bei Recherchen in der Wienbibliothek in Wien gefunden. Das Werk ist auf einem Doppelblatt mit Skizzen von Ludwig van Beethoven aus den Jahren 1790–1792 notiert.

Es beginnt gegen Ende einer Zeile, unmittelbar im Anschluss an eine vorhergehende Skizze. Ein Titel fehlt. Das 16-taktige Stück zeigt vom musikalischen Charakter her Züge eines Ländlers, weshalb es in Anlehnung an eine bei Beethoven gebräuchliche Bezeichnung "Ländlerischer Tanz" genannt wurde. Das Stück erscheint als Erstausgabe in der Wiener Urtext Edition und ist zusätzlich im Sammelband mit sämtlichen Klavierstücken Beethovens (UT 50295) erhältlich.