Berühmte Arien für Bariton und Bass
mit Klavierbegleitung

para: Voz (BarB), piano

Partitura de piano

Nº de artículo382328
EditorKurt Soldan, Alfred Dörffel
Alcance252 Páginas; 19 × 27 cm
Año de lanzamiento2002
Editorial/fabricanteC. F. Peters
N.º del fabricanteEP 737
ISMN9790014004866
36,95 €
Plazo de envío: 2–3 días laborables (Alemania )
añadir a favoritos

Contenido

  • "Pietà, Signore" / "Habe Erbarmen mit meinen Schmerzen" ​Stradella, Alessandro ​Text: [Dt. Übers.:] Bernhoff, John
  • "Großer Herr und starker König" ​Bach, Johann Sebastian
  • "Gebt mir meinen Jesum wieder" ​Bach, Johann Sebastian
  • "Tutta raccolta ancor" / "Nichts lindert meinen Schmerz" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Nasce al bosco" / "Einem Schäfer ward geboren" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Auf, Heer des Herrn!" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Mit frommer Brust, so fromm als tapfer" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Bacchus, ewig jung und schön" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Gib Rach, heult alles laut" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Doch wer wird ertragen den Tag seiner Ankunft" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Das Volk, das da wandelt im Dunkel" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Warum denn rasen und toben die Heiden im Zorne" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Sie schallt, die Posaun" ​Händel, Georg Friedrich
  • "Tre giorni son che Nina" / "Drei Tage liegt mein Gretchen" ​Pergolesi, Giovanni Battista ​Text: [Dt. Übers.:] Bernhoff, John
  • "Ihr, die ihr mich verfolgt" ​Gluck, Christoph Willibald
  • "Die Ruhe kehret mir zurück" ​Gluck, Christoph Willibald
  • "Rollend in schäumenden Wellen" ​Haydn, Joseph
  • "Nun scheint in vollem Glanze" ​Haydn, Joseph
  • "Schon eilet froh der Ackersmann" ​Haydn, Joseph
  • "Der muntre Hirt versammelt nun" ​Haydn, Joseph
  • "Seht auf die breiten Wiesen hin" ​Haydn, Joseph
  • "Wer ein Liebchenhat gefunden" ​Mozart, Wolfgang Amadeus
  • "Solche hergelaufne Laffen" ​Mozart, Wolfgang Amadeus
  • "O, wie will ich triumphieren" ​Mozart, Wolfgang Amadeus
  • "Ich soll ein Glück entbehren" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg / Soldan, Kurt
  • "Will der Herr Graf ein Tänzchen nun wagen" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg / Soldan, Kurt
  • "Nun vergiß leises Flehen" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg / Soldan, Kurt
  • "Ach, öffnet eure Augen" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg / Soldan, Kurt
  • "Süße Rache, ja, süße Rache" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg / Soldan, Kurt
  • "Keine Ruh bei Tag und Nacht" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg / Soldan, Kurt
  • "Schöne Donna, dies genaue Register" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg / Soldan, Kurt
  • "Auf, zu dem Feste, froh soll es werden" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg
  • "Feinsliebchen komm ans Fenster" ​Mozart, Wolfgang Amadeus [Bea:] Schünemann, Georg
  • "O Isis und Osiris" ​Mozart, Wolfgang Amadeus
  • "In diesen heilgen Hallen" ​Mozart, Wolfgang Amadeus
  • "Der Vogelfänger bin ich ja" ​Mozart, Wolfgang Amadeus
  • "Ein Mädchen oder Weibchen" ​Mozart, Wolfgang Amadeus
  • "Bald muß ich dich verlassen" / "Mentre ti lascio, o figlia" ​Mozart, Wolfgang Amadeus
  • "Hat man nicht auch Gold beineben" ​Beethoven, Ludwig van
  • "Schweig, damit dich niemand warnt" ​Weber, Carl Maria von
  • "Hier im irdschen Jammertal" ​Weber, Carl Maria von
  • "Wo berg ich mich" ​Weber, Carl Maria von
  • "Ich bin das Faktotum der schönen Welt" ​Rossini, Gioacchino
  • "Die Verleumdung, sie ist ein Lüftchen" ​Rossini, Gioacchino
  • "Fünftausend Taler! Träum oder wach ich?" ​Lortzing, Albert
  • "Sonst spielt ich mit Szepter" ​Lortzing, Albert
  • "O sancta justitia, ich möchte rasen" ​Lortzing, Albert
  • "Auch ich war ein Jünglling mit lockigem Haar" ​Lortzing, Albert
  • "Es wohnt im Seegestade" ​Lortzing, Albert
  • "Gott, sei mir gnädig nach deiner Güte" ​Mendelssohn Bartholdy, Felix
  • "Es ist genug! So nimmnun, Herr, meine Seele!" ​Mendelssohn Bartholdy, Felix
  • "Wie Todesahnung, Dämmrung deckt die Lande" ​Wagner, Richard
  • "Wahn! Überall Wahn! Wohin ich forschend blick'" ​Wagner, Richard
  • "Verachtet mir die Meister nicht" ​Wagner, Richard