Franz Schubert (17971828)

Sonate für Arpeggione und Klavier a-Moll D 821

Ausgabe für Viola und Klavier

para: Viola, piano

Partitura de piano, partichela del solista

Nº de artículo383214
Autor/CompositorFranz Schubert
EditorHans Drechsel
Alcance23/9 Páginas; 23 × 30,3 cm
Año de lanzamiento2002
Editorial/fabricanteC. F. Peters
N.º del fabricanteEP 9114
ISMN9790014073398
14,80 €
Plazo de envío: 2–3 días laborables (Alemania )
añadir a favoritos

Descripción

Der Arpeggione ist eine Instrumentenerfindung des 19. Jahrhunderts und lässt sich als eine Mischung aus Gitarre und Violoncello vorstellen. Das Instrument selbst ist längst vergessen, doch Schubert hält es durch diese Komposition bis heute am Leben.