Georg Abraham Schneider (17701839)

Konzertantes Trio Nr. 1

für drei Flöten

para: 3 flautas

Partitura, partichelas

Nº de artículo677003
Autor/CompositorGeorg Abraham Schneider
DificultadAvanzado
Editorial/fabricanteKossack
N.º del fabricanteKOSSACK 95146
19,26 €
Plazo de envío: 2–3 días laborables (Alemania )
añadir a favoritos

Descripción

Der Komponist Schneider ist ein Vertreter des Geistes von Haydn und Mozart, der als deren Bewahrer verstanden sein wollte, man bescheinigte ihm in den Kritiken satztechnisches Können und eine gediegene Kunstfertigkeit, die dem bürgerlichen Zeigeschmack verpflichtet war.

Eine zuverlässige Übersicht über sein umfangreiches Werk, das mit Ausnahme von Klavierwerken so gut wie alle Gattungen abdeckt, darunter allein 25 Orchester-Ouvertüren, liegt noch nicht vor. Sehr erfolgreich waren seine Instrumentalkompositionen, weniger erfolgreich sein Schaffen als Opern-komponist.

Für die Flöte gibt es einiges zu entdecken. Neben einem Flötenkonzert op. 83, das auch in verschiedenen Fassungen für andere Instrumente und laut MGG sogar als Doppelkonzert für Flöte und Oboe als op. 88 erschienen sein soll, gibt es einige Quartette für Flöte und Streichtrio, eine Flötensonate, sowie Flötenduette, Divertimenti für Flöte solo und 6 Flötentrios, von denen mit dieser Neuausgabe das Trio Nr. 1 in D-Dur nun hier vorliegt.

Als Quelle diente der Erstdruck, erschienen bei Monzani & Hill in London. Die Artikulation wurde wie üblich zwischen den einzelnen Stimmen in Übereinstimmung gebracht und möchte als Vorschlag dienen.

Contenido

  • Allegro
  • Poco adagio
  • Allegro vivace