Egon Saßmannshaus (19282010)

Früher Anfang auf der Geige 4

Eine Violinschule für Kinder
Bärenreiters Saßmannshaus
Das Standardwerk für junge Streicher

para: 1–2 violines

Libro didáctico (con partituras)

Nº de artículo476677
Autor/CompositorEgon Saßmannshaus
DificultadFácil
Idiomaalemán
Alcance72 Páginas; 23 × 30 cm
Año de lanzamiento2008
Editorial/fabricanteBärenreiter
N.º del fabricanteBA 9674
ISMN9790006536481
16,50 €
En stock. Plazo de envío: 1–2 días laborables (Alemania )
añadir a favoritos

Descripción

Der vierte Band erweitert das Lagenspiel, führt neue Stricharten ein und übt diese an Tonleitern in allen Tonarten sowie anhand klassischer Duos mit stetig steigendem Schwierigkeitsgrad. Dreistimmige Akkorde, Flageolett-Töne und weitere Verzierungen (Mordent, Vor- und Nachschlag, Doppelschlag) ergänzen das spieltechnische Reservoir.

Die Schüler haben nun in technischer wie interpretatorischer Hinsicht einen Leistungsstand erreicht, der es ihnen ermöglicht, parallel zum vierten Heft erste Ausflüge in das Standardrepertoire junger Geiger zu unternehmen: Konzerte etwa von Rieding, Seitz, Vivaldi und Accolay, die in der Reihe „Bärenreiter’s Concert Pieces“ von Kurt Sassmannshaus als ideale Weiterführung der Saßmannshaus-Schule herausgegeben werden, sind nunmehr zu bewältigen und schlagen eine Brücke hin zur anspruchsvollen Konzertliteratur.

Contenido

  • ​Vorwort
  • ​Die 3. Lage
  • ​Abgehobene und springende Bogenstriche
  • ​Tonleitern in Dur und Moll
  • ​Dreistimmige Akkorde
  • ​Das Kletterspiel
  • ​Flageolett-Töne
  • ​Lagenwechsel
  • ​Verzierungen
  • ​Der gehämmerte Bogenstrich
  • ​Staccato
  • ​Die 2. Lage
  • ​Spielstücke in verschiedenen Lagen
  • ​Tonleitern auf einer Saite
  • ​Tonleitern in allen Tonarten durch zwei Oktaven
  • ​Tonleitern durch drei Oktaven