+49 (0) 9303 98171-0 es-com 0
Jean-Philippe Rameau (1683 – 1764)

Naïs

Oper in einem Prolog und drei Akten RCT 49
Musica gallica

ParaSolistas, coro de voces mixtas, orquesta
MaterialReducción de piano (Urtext)
№ de artículo674547
Autor / CompositorJean-Philippe Rameau
EditorPascal Denécheau
TextoLouis de Cahusac
Idiomafrancés
Alcance305 Páginas; 19 × 27 cm
Duración150 minutos
Año de lanzamiento2018
Editorial / fabricanteBärenreiter
N.º del fabricanteBA 8857-90
ISMN9790006558193

Descripción

Die Oper „Naïs“, die am 22. April 1749 zur Feier der Vertragsunterzeichnung des sogenannten ‚Friedens von Aachen‘ an der Académie royale im Palais-Royal in Paris uraufgeführt und im August 1764, kurz vor Rameaus Tod, wieder aufgenommen wurde, errang als „Friedensoper“ große Erfolge, auch wenn sie zu Lebzeiten des Komponisten nicht im Druck erschien.

In zahlreichen Arien bietet Rameau seinen Sängern reichlich Gelegenheit zu brillieren, während er seine orchestrale Meisterschaft insbesondere in der Chaconne und den verschiedenen weiteren Ballets offenbart.

Erstmals erscheint das Werk hier im Auszug für die Begleitung durch ein Tasteninstrument, der Sängern, Chorleitern und allen an Bühnenproduktionen Beteiligten den einfachen Zugriff auf die zuverlässige Partitur ermöglicht. Das Arrangement realisierte François Saint-Yves auf Basis der neuen Kritischen Ausgabe von Pascal Denécheau, die innerhalb der „Opera Omnia Rameau“ unter der Leitung von Sylvie Bouissou erschienen ist.

Diese Ausgabe ist die Frucht eines akribischen Vergleichs aller bekannten musikalischen Quellen, und sie präsentiert im Hauptteil die Fassung, die Rameau in den Aufführungen 1749 für gültig erklärte. Die Anhänge enthalten diejenigen Passagen, die der Komponist 1749 während der Proben strich sowie alle Änderungen, die er für die Wiederaufnahme von 1764 umsetzte.

  • Barockoper zur Einigung Europas anlässlich des ‚Friedens von Aachen‘
  • Erster aufführungspraktischer Auszug für die Begleitung durch ein Tasteninstrument
  • Basierend auf der innerhalb der „Opera Omnia Rameau“ erschienenen kritischen Erstausgabe

Orchesterbesetzung: 4S-solo,4T-solo,5B-solo / GemCh-SATB / 2. (2 Picc.). 2 Musettes.2.0.2.-0.2.0.0.-Timb., Tambour-Str. (Va. Hautes-contre und Tailles de violon), B.c.

Besetzung: Sopran solo (4), Tenor solo (4), Bass solo (5), Gemischter Chor (SATB), Ballett, Orchester

Contenido

  • ​Avertissement / Preliminary Note
  • ​Introduction (français) / Introduction (English)
  • ​Table des Naïs
  • Naïs. Oper in einem Prolog und drei Akten:
    ​Rameau, Jean-Philippe
    ​Text: Cahusac, Louis de
    ​Besetzung: Soprane solo (4), Tenöre solo (4), Bässe solo (5), Gemischter Chor (SATB), Ballett, Orchester
    ​Aufführungsdauer: 2 Stunden 30 Minuten
  • ​Prolog
  • ​Ouvertüre
  • ​Akt I
  • ​Akt II
  • ​Akt III
  • ​Compléments (Anhänge für die alternativen Fassungen):
  • ​Complément 1: Prolog, Fassung von 1749, ursprünglicher Zustand, Szene 1
  • ​Complément 2: Prolog, Fassung von 1749, ursprünglicher Zustand, Szene 2
  • ​Complément 3: Prolog, Fassung von 1749, ursprünglicher Zustand, Szene 2
  • ​Complément 4: Prolog, Fassung von 1749, ursprünglicher Zustand, Szene 4
  • ​Complément 5: Prolog, Fassung von 1749, ursprünglicher Zustand, Szene 5
  • ​Complément 6: Akt I, Fassung von 1749, ursprünglicher Zustand, Szene 5
  • ​Complément 8: Akt II, Fassung von 1749, ursprünglicher Zustand, Szene 6
  • ​Complément 9: Akt III, Fassung von 1749, ursprünglicher Zustand, Szene 5 (Ende)
59,00 €
mas costes de envío
En stock. Plazo de envío: 1–2 días laborables (de )
añadir a favoritos

© 2004–2022 por Stretta Music. Ordena y compra partituras online.

Tu especialista en todo tipo de partituras. Tienda online, partituras, descarga de partituras y juegos, libros, atriles, luces de atriles, accesorios.