Johann Adolph Hasse (16991783)

Marc’Antonio e Cleopatra

Aufführungsmaterial leihweise (Gesamtausgabe) (Complete edition)

para: 2 solistas (SMez),2 violines, viola, bajo contínuo

Partitura orquestal (tapa dura)

Nº de artículo202395
Autor/CompositorJohann Adolph Hasse
EditorReinhard Wiesend
TextoFrancesco Riccardi
Idiomaitaliano
Alcance160 Páginas; 25 × 32 cm
Duración90 minutos
Año de creación1725
Año de lanzamiento2002
Editorial/fabricanteCarus Verlag
N.º del fabricanteCV 50.702/00
ISMN9790007051136
95,00 €
Plazo de envío: 2–3 días laborables (Alemania )
añadir a favoritos

Descripción

Mit diesem Frühwerk, das Hasse als Schüler Alessandro Scarlattis noch ganz unter dessen Einfluss komponierte und das im September 1725 auf dem Landsitz des königlichen Rates Carlo Carmignano aufgeführt wurde, konnte Hasse als Komponist in Italien zum ersten Mal öffentlich auf sich aufmerksam machen. Das Libretto stammte von Francesco Ricciardi; die berühmten Sänger Vittoria Tesi und Carlo Broschi [Farinello] sangen die beiden Hauptrollen.