Giovanni Bruni (*1982)

Giorno di Festa

Partitura de muestra

para: Orquesta de viento

Partitura, partichelas

Nº de artículo668277
Autor/CompositorGiovanni Bruni
DificultadMedio
Duración4:00 minutos
Editorial/fabricanteScomegna Musicali
N.º del fabricanteSCOES 111217
84,80 €
Plazo de envío: 1–2 semanas aprox.
añadir a favoritos

Descripción

Das Gebirge ist seit jeher auch mit der Arbeit auf dem Feld verbunden. Und so gibt es nach einer langen Arbeitswoche immer auch den Moment der Ruhe, an dem man den verdienten Festtag (Giorno di Festa) genießt. Aus den Noten des berühmten Volksliedes L’erba molesina wurden die Themen erarbeitet, aus denen das Werk besteht. Die Komposition ist in zwei Teile gegliedert, die durch ein accelerando aus den rhythmisch-melodischen Elementen, die sich durch das ganze Stück ziehen, miteinander verbunden sind. Im Einleitungsteil (Andante Pastorale) werden Elemente des Originalthemas den verschiedenen Gruppen der Kapelle anvertraut. Am Ende des ersten Teils hört man erst das ganze Thema im Blech. Dann folgt ein stärker rhythmusbetonter Teil (Allegro), der das eigentliche Fest beschreibt.