Renate Bruce-Weber (19562018)

Das fröhliche Liederheft

45 Volks- und Kinderlieder aus aller Welt

para: 2 violines

Partitura general de conjunto

Nº de artículo633020
Autor/CompositorRenate Bruce-Weber
DificultadFácil
Alcance64 Páginas; 23 × 30,5 cm
Año de lanzamiento2014
Editorial/fabricanteSchott Music
N.º del fabricanteED 21298
ISMN9790001181297
16,00 €
Plazo de envío: 2–3 días laborables (Alemania )
añadir a favoritos

Descripción

The new volume of the series Die fröhliche Violine contains both well- and lesser-known works for violin. All pieces are presented with a second, accompanying, violin part in this beautifully illustrated book that is sure to brighten up lessons.

Contenido

  • Tierlieder: Alle meine Entchen
  • Summ, summ, summ
  • Häschen in der Grube
  • Papageienpost
  • Was müssen das für Bäume sein
  • Die Krähe und der Fuchs
  • Kätzchen auf dem Zaun
  • Froggie went a courting
  • Alle Vögel sind schon da
  • Widewidewenne
  • Alouette
  • Tanlieder: Brüderchen, komm tanz mit mit
  • Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann In den Wald um Holz zu schlagen
  • Andulka, hast due die Gäns' vergessen
  • Zum Tanze, da geht ein Mädel
  • Wenn hie ein Pott mit Bohnen steiht
  • Kolo
  • Kori, willst du mit uns spielen
  • Tancuj
  • Durch das Jahr: Der Winter ist vergangen
  • Nun will der Lenz uns grüßen
  • Schön ist die Welt
  • Geh aus mein Herz und suche Freud
  • Alle, die mit uns auf Kaperfahrt fahren
  • Ick heff mol en Hamborger Veermaster sehn
  • Wenn die bunten Fahnen wehen
  • Ein Jäger aus Kurpfalz
  • Es klappert die Mühle am rauschenden Bach
  • Der Winter ist ein rechter Mann
  • Der Winter
  • Schlaf- und Wiegenlieder: Der Mond ist aufgegangen
  • Weißt du wie viel Sternlein stehen
  • Die Blümelein, sie schlafen
  • Hushabye don't you cry
  • Bajuschki baju-kasachisches Schlaflied
  • Shlof main Fegele
  • Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein
  • Lustige Lieder: Alleweil ein wenig lustig
  • O du lieber Augustin
  • Die Affen rasen durch den Walt
  • As der Rebbe wejnt
  • Ein Hase saß im tiefen Tal
  • Moritat. Ein gutes Rezept
  • Auf de schäb'sche Eisenbahne