Georges Bizet (18381875)

L'Arlesienne

Suite Nr. 2 for orchestra
Urtext

para: Orquesta sinfónica

Partitura orquestal

Nº de artículo675743
Autor/CompositorGeorges Bizet
EditorLesley A. Wright, Fritz Hoffmann
Alcance68 Páginas; 25 × 32 cm
Duración18 minutos
Año de lanzamiento2018
Editorial/fabricanteBreitkopf & Härtel
N.º del fabricanteEOS 20829
ISMN9790004780275

Descripción

Vom Bühnenflop zum Konzertliebling

Im Mittelpunkt der Handlung in Alphonse Daudets Drama L’Arlésienne steht die durch wahre Begebenheiten inspirierte Erzählung von Liebe und Freitod, zu der Georges Bizet 1872 mehrere Stücke komponierte. Das musikalische Drama fiel schon bei der Uraufführung durch, aber die Suite, die Bizet wenig später aus seiner Bühnenmusik zusammenstellte, erfreut sich bis heute ungebrochener Beliebtheit. Nach Bizets Tod fügte sein Freund Ernest Guiraud vier weitere Sätze aus Themen und Motiven von Bizet zu einer zweiten Suite zusammen. Vor allem in den Ecksätzen, der Pastorale und der wirkungsvollen Fandarole, wird eine musikalische Verbindung zur Provence und zu Arles hergestellt. Breitkopf & Härtel setzt mit dieser Ausgabe seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Eulenburg fort.

Orchesterbesetzung:

2(Picc).2(Eh).2.A-Sax.2. – 4.2.2CàP.3.0. – Pk.Schl – Hfe/Klav – Str

Contenido

  • Pastorale
  • Intermezzo
  • Menuetto
  • Farandole