Béla Bartók (18811945)

20 Duos

für zwei Klarinetten
aus "44 Duos für zwei Violinen"

para: 2 clarinetes

Partitura general de conjunto

Nº de artículo662051
Autor/CompositorBéla Bartók
DificultadFácil
Alcance26 Páginas; 23 × 31 cm
Año de lanzamiento2016
Editorial/fabricanteUniversal Edition
N.º del fabricanteUE 36992
ISBN9783702474287
ISMN9790008087578
14,95 €
IVA incl,. más costes de envío
Plazo de envío: 2–3 días laborables (Alemania )
añadir a favoritos

Descripción

Béla Bartók (1881-1945) schuf mit seinen 1931 komponierten 44 Duos für zwei Violinen einzigartige musikalische Miniaturen, die durch die Verwendung osteuropäischer Volksmelodien in Verbindung mit der Musiksprache des 20. Jahrhunderts eine spannende Kombination aus Tradition und Moderne darstellen.

Um auch Klarinettistinnen und Klarinettisten - neben der Freude am kammermusikalischen Zusammenspiel - die Möglichkeit zu geben, in diese faszinierende Klangwelt einzutauchen, wurden für die vorliegende Notenausgabe eine Auswahl von 20 Duos für zwei Bb-Klarinetten bearbeitet.

Alle Duos erklingen in den Originaltonarten und können somit auch in der Besetzung Klarinette und Violine sowie ein Großteil der Duette auch in der Besetzung Klarinette und Altsaxophon (Nr. 1, 5, 6, 7, 8, 12, 13, 16, 17) vorgetragen werden. Dazu sollen die entsprechenden Duos aus den Ausgaben für zwei Violinen (UE 10452A und UE 10452B) bzw. für zwei Altsaxophone (UE36991) verwendet werden.

Contenido

  • ​Reigen
  • ​Sommer-Sonnwendlied
  • ​Slowakisches Lied (1)
  • ​Ungarisches Lied (1)
  • ​Wallachisches Lied
  • ​Spiel-Lied
  • ​Ruthenisches Lied
  • ​Wiegenlied
  • ​Polster-Tanz
  • ​Ungarischer Marsch (1)
  • ​Märchen
  • ​Scherzlied
  • ​Ungarisches Lied (2)
  • ​Spottlied
  • ​Hinke-Tanz
  • ​Neujahrslied (3)
  • ​Neujahrslied (4)
  • ​Erntelied
  • ​Zähllied
  • ​Serbischer Flecht-Tanz (Zaplet)