Martin Erhardt (*1983)

Improvisation mit Ostinatobässen aus dem 16. bis 18. Jahrhundert

Lehrmaterial zum Experimentieren in Unterricht, Ensemble und Selbststudium
Für alle Instrumente, inklusive Mitspiel-CDs (in 415 und 440 Hz)

für: Barock-Instrument(e) und -Gesang

Lehrbuch, 2 Playback-CDs

Artikelnr.601483
Autor/KomponistMartin Erhardt
Sprachedeutsch
Umfang148 Seiten
Erscheinungsjahr2011
Verlag/HerstellerEdition Walhall
Hersteller-Nr.EW 821
ISMN9790500708216
29,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2–3 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Endlich erscheint eine Improvisationsschule der Renaissance und des Barock, die von führenden Musikern und Pädagogen, wie z. B. Michael Schneider oder Maurice van Lishout, empfohlen wird. Das Buch gibt einen hervorragenden Überblick und vermittelt sehr anschaulich die Wege zu einem >>freieren<< Musizieren, das nicht nur für Spezialisten, sondern auch für Amateure hilfreich ist.