Péter Eötvös (*1944), Pedro Amaral (*1972)

Parlando – Rubato

Gespräche, Monologe und andere Umwege
edition neue zeitschrift für musik

Buch

Artikelnr.680707
Autor/KomponistPéter Eötvös, Pedro Amaral
Sprachedeutsch
Umfang324 Seiten; 17,0 x 24 cm
Erscheinungsjahr2018
Verlag/HerstellerSchott Music
Hersteller-Nr.NZ 5042
ISBN978-3-7957-1179-5
36,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager. Lieferzeit: 1–2 Arbeitstage (Deutschland )
auf den Merkzettel

Beschreibung

Der ungarische Komponist und Dirigent Péter Eötvös (geboren 1944) ist weltweit bekannt. Er zählt zu den erfolgreichsten Opernkomponisten unserer Zeit. Im Mai 2010 hat der portugiesische Komponist und Dirigent Pedro Amaral mehrere Gespräche mit Péter Eötvös geführt. Sie liegen nun mit diesem Buch erstmals in deutscher Sprache vor, ergänzt durch Ausführungen zu den bis ins Jahr 2018 neu entstandenen Werken.

Peter Eötvös spricht hier über seine Opern, die unterschiedlichen Phasen der Ausarbeitung, über die Suche nach den Texten und Librettisten und reflektiert über unzählige andere Aspekte: über besondere Beziehungen, den Musikerberuf und dessen gesellschaftliche Rolle, über das Theater, die Literatur, die magische Anziehungskraft des Films, den Zirkus

Inhalt

  • Prolog
  • Köln
  • Tschechow
  • Ins Reich der Träume
  • Die Welt der Bühne
  • Dämonen
  • Anhang: Bühnenwerke 2012-2016
  • Diskografie der Opern von P. Eötvös
  • Aufführungen der Opern von P. Eötvös
  • Namen- und Sachregister