Pop for Cello 1

12 Pop-Hits zusätzlich mit 2. Stimme

for: 1–2 cellos

Music score (anthology), online audio (playback)

Item no.693874
ArrangerMichael Zlanabitnig
Leveleasy
Scope28 pages; 23 × 30.5 cm
Release year2019
Publisher/ProducerSchott Music
Producer No.ED 21134D
ISBN9783795718299
ISMN9790001208369
19.50 €
In stock. Delivery time: 1–2 working days (Germany )
add to watch list

Description

Mit Pop for Cello startet eine neue einzigartige Serie für Streicher, die auch Pop- und Rocksongs spielen möchten. Gleich im ersten Band werden echte String Classics wie Dust In The Wind oder Bittersweet Symphony und Evergreens wie Somethin' Stupid und A Whiter Shade Of Pale oder Classical Gas leicht spielbar und gut klingend für das Cello präsentiert.

Aber auch aktuelle Pop-Hits wie das energetische So What von Pink oder die Grammy-prämierte Hymne Rolling In The Deep von Superstar Adele verschaffen dem Cello bei Schott ein ungehört poppiges Debut.Die beigelegte CD enthält alle Titel in einer Komplettfassung und einer Play-Along-Version, damit Üben und Vorspielen richtig Spaß macht.

Pop for Cello ist für jeden Cellisten die ideale Abwechslung zu klassischen Etüden – im Unterricht und zu Hause!

Content

  • Adele: Rolling In The Deep
  • G. Koeppen: Disco Hit
  • Israel Iz Kamakawiwo'ole: Somewhere Over The Rainbow
  • Kansas: Dust In The Wind
  • Lady Gaga: Bad Romance
  • M. Williams: Classical Gas
  • Pink: So What
  • Procol Harum: A Whiter Shade of Paele
  • R. Williams & N. Nidman: Somethin' Stupid
  • The Verve: Bittersweet Symphony
  • Traditional: Aura Lee
  • Traditional: Morning Has Broken