Helmut Quakernack (b.1956)

Transylvania

Four Balkan Dances

for: Accordion orchestra

Score

Item no.695806
Author/ComposerHelmut Quakernack
Leveladvanceddifficult
Scope36 pages; 23 × 30.5 cm
Duration14 minutes
Release year2009
Publisher/ProducerDe Haske
Producer No.DHP 1094701-160
ISBN9790035083192
ISMN9790035083192
20.00 €
incl. VAT, plus shipping
In stock. Delivery time: 1–2 working days (Germany )
add to watch list

Description

Transsylvanien ist die Heimat des berüchtigten Grafen Dracula und auch der Titel dieser Suite aus vier Tänzen aus dem Balkan, dessen Musik für ihre temperamentvolle und variable Rhythmik berühmt ist.

Zuerst erklingt ein Vranje, ein serbischer Tanz im 9/8-Takt. Darauf folgt das mazedonische Volkslied Aide Jano mit einer sehr feinsinnigen, melancholischen Melodie, die fortlaufend in leicht veränderter Form wiederholt wird.

Der dritte Tanz ist eine Biserka, ein serbischer Tanz im gemäßigten Dreiertakt, der trotz seiner relativen Gemächlichkeit betont rhythmisch und leicht beschwingt gespielt werden sollte. Zum Schluss erklingt der rumänische Volkstanz Transylvanian Joe, der sich in Tempo und Dynamik bis hin zu einem kraftvollen, virtuosen Finale steigert.

Content

  • Ajde Jano
  • Biserka
  • Transylvanian Joc
  • Vranje