Sigrid Naumann

Spielräume - Spielregeln

Leichte Klavierstücke aus vier Jahrhunderten mit Anregungen zum Improvisieren
Entdecken – Erforschen – Erspielen – Hin zum Stück und wieder weg
Breitkopf Pädagogik

for: Piano

Music lesson book

Item no.636372
Author/ComposerSigrid Naumann
Leveleasy
Languagegerman
Scope84 pages; 23,0 x 30,5 cm
Release year2015
Publisher/ProducerBreitkopf & Härtel
Producer No.EB 8846
ISMN979-0-004-18436-3
24,90 €
incl. VAT plus shipping
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

Zunächst die Einladung hin zum Stück: Sigrid Naumann bietet „improvisatorische Vorübungen“, die auf die verschiedenen Stücke hinführen und beim Einstudieren hilfreich sind. Die stilistische Palette ist dabei außerordentlich vielfältig. Die Stücke umfassen alle Epochen vom Barock bis zur klassischen Moderne (Bartók, Kabalewski, Kurtág, B. Heller), dazu kommen noch Traditionals und Beiträge aus der heutigen Klavierpädagogik. Danach entfernen wir uns wieder, denn im zweiten Schritt eröffnen die thematisch gruppierten Stücke eine Vielzahl von Möglichkeiten zur freien Gestaltung. Die neuen „Spielregeln – Spielräume“ sind natürlich praxiserprobt und sorgfältig kommentiert.

Content

  • 12 Variationen Über Ah Vous Dirai Je Maman Kv 265 (300e)
  • Abendlied
  • Andante
  • Andantino
  • Auf Südslawische Art
  • Balami Punda
  • Deutscher Tanz C-dur Woo 8/1
  • Die Sekunde Taucht Auf Und Versinkt
  • Ecossaise
  • Ein Musikalisches Würfelspiel
  • Hommage A Jeney - Rufnummern Unserer Liebsten
  • I Come From Alabama
  • Kindertanz (für Kinder 1)
  • Kleines Lied
  • Lied Ohne Worte
  • Lustige Begebenheit
  • Ländler D 679 No 2
  • Melodie Im Nebel
  • Menütt En Rondeau Rameau
  • Musette
  • Ostinato
  • Präludium Harpeggiato - Fischer J C F
  • Quasi Adagio
  • Sascha Liebt Nicht Grosse Worte
  • Scherz
  • Schnelle Welle
  • Sextenparallelen
  • Stückchen Op 68/5
  • Thema Mit Variation
  • Vem Kan Segla Förutan Vind
  • Walzer A-moll
  • Walzermelodie
  • Wehmut
  • Weihnachtsglocken