Felix Mendelssohn Bartholdy (18091847)

Paulus

Oratorium
Klavierauszug XL
Urtext Stuttgarter Mendelssohn-Ausgaben

for: 4 soloists (SATB), mixed choir (SATB), orchestra, organ

Piano reduction (XL format)

Item no.677222
Author/ComposerFelix Mendelssohn Bartholdy
EditorR. Larry Todd
Leveladvanced
Languagesgerman, english
Scope180 pages; 21 × 30 cm
Duration145 minutes
Release year2018
Publisher/ProducerCarus Verlag
Producer No.CV 40.129/02
ISMN9790007187828
25.95 €
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

Sein erstes Oratorium Paulus komponierte Mendelssohn unter dem Eindruck der von ihm selbst geleiteten Wiederaufführung der Matthäuspassion von J. S. Bach (1829). Er integrierte in Paulus Choralsätze, was ihm von seinen Zeitgenossen als Stilbruch, als unpassendes Element des Kirchenstils vorgeworfen wurde. Trotz dieser Bedenken war Paulus zu Mendelssohns Lebzeiten wohl sein beliebtestes Werk, welches in ganz Europa zahlreiche Aufführungen erlebte. Robert Schumann lobte sein „unauslöschliches Colorit in der Instrumentation“ und sein „meisterliches Spielen mit allen Formen der Setzkunst“. Er beschrieb es als „Juwel der Gegenwart“.

Die Carus-Ausgabe ist die erste kritische Ausgabe des berühmten Oratoriums. Sie greift unmittelbar auf den von Mendelssohn redigierten Erstdruck und das Autograph zurück.