Jean-Xavier Lefèvre (17631829)

Sonata No. 1 B-Dur

für Klarinette in B und Klavier
Schott Student Edition - Repertoire

for: Clarinet, piano

Piano score, solo part

Item no.680105
Author/ComposerJean-Xavier Lefèvre
ArrangerRudolf Mauz
Leveleasy
Scope16 pages; 23 × 30.5 cm
Release year2018
Publisher/ProducerSchott Music
Producer No.SE 1049
ISMN9790001204668
11.00 €
incl. VAT plus shipping
Delivery time: 2–3 working days (Germany )
add to watch list

Description

Der gebürtige Schweizer Jean Xavier Lefèvre (1763-1829) war seinerzeit ein gefragter Klarinettist und einer der ersten Klarinetten-Professoren am Pariser Konservatorium. Bekannt ist er noch heute vor allem wegen seiner Klarinettenschule (1802), die über Frankreich hinaus zum Standardwerk wurde. Aus diesem Lehrwerk stammt auch die beliebte Sonate No. 1 mit ihrer eingängigen Melodik, die zur spielerischen Leichtigkeit ermuntert. Das Stück ist auf Level 2 eingestuft.

Lefèvre schrieb das Stück original für die damals gebräuchliche C-Klarinette. Für den Einsatz im Unterricht verzichtet diese Ausgabe auf die Transposition der Klarinettenstimme in die B-Stimmung. Die begleitende Bass-Stimme des Originals wurde auf das Klavier übertragen und um einige Vorschläge zur Dynamik und Artikulation ergänzt.

Hinweise und Tipps von Herausgeber Rudolf Mauz ("Die fröhliche Klarinette") bieten Schülern eine Hilfestellung bei der Erarbeitung des Werks. Diese Ausgabe ist Teil der Unterrichtsreihe Schott Student Edition, die vielfältiges Repertoire für Unterricht, Konzert und Prüfung in verschiedenen Schwierigkeitsgraden (von leicht bis schwer) bietet. Hierfür werden u.a. beliebte Standardwerke der Musikgeschichte in modernem und übersichtlichem Druckbild herausgeben. Zu vielen Stücken ist eine Audio-Datei der Klavierbegleitung zum Download verfügbar.

Content

  • ​Allegro moderato
  • ​Adagio
  • ​Rondo